Werbung

Weltweit über 400.000 Elektroautos unterwegs

Anfang 2014 ist die Zahl elektrisch angetriebener Automobile weltweit auf gut 400.000 gestiegen, wie eine Analyse des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) ergeben hat. Der Bestand an Fahrzeugen hat sich im letzten Jahr verdoppelt, ein stolzes Plus von 200.000. Die größere Nachfrage findet besonders in den weltweiten Leitmärkten USA, Japan und China statt. Deutschland folgt erst auf Platz sieben.

Neuer ESMA-Vorschlag zur Berichtspflicht ESEF

Seit September 2015 hatten Unternehmen und Verbände die Möglichkeit, ihre Stellungnahmen hinsichtlich der Vorschläge der europäischen Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde European Securities and Markets Authority (ESMA) zur neuen Berichtspflicht ESEF (European Single Electronic Format) abzugeben.

Officefirst in den Händen von Blackstone – Börsengang vorerst nicht in Sicht

Der Finanzinvestor Blackstone übernimmt alle Anteile der Immobiliengesellschaft, ließ das Unternehmen am Dienstag verlauten.

Anforderungen an den Leitfaden zur HV

Der Leitfaden für den Versammlungsleiter stellt das zentrale Element zur Steuerung der Abläufe der Hauptversammlung dar. Er ist Drehbuch, Sprechzettel und „quasi-Geschäftsordnung“ in einem und stellt daneben die Grundlage des notariellen Protokolls dar. Die unreflektierte Übernahme des Textes aus den Vorjahren ist ebenso wenig anzuraten wie die schlichte Verwendung allgemeiner Mustertexte. Neben diesem Appell zu sorgfältiger Erarbeitung lassen sich Leitplanken herausarbeiten, die für das Gelingen der Versammlung von entscheidender Bedeutung sind.

GEA zieht Milliardengeschäft an Land

Pünktlich zur heutigen Hauptversammlung hat GEA ein Milliardengeschäft bekanntgegeben: Der Düsseldorfer Maschinenbauer verkauft eine Großsparte – das Wärmetauscher-Geschäft – an den Finanzinvestor Triton.

KWS Saat: „Abschlag von 20% bei Belegschaftsaktien“

Seit dem Jahr 1975 bietet der Saatguthersteller KWS Saat seinen Mitarbeitern bereits Belegschaftsaktien zum Kauf an. Vor dem Hintergrund des haussierenden Aktienkurses und steigender Erträge erwies sich ein Investment bislang als überaus renditestark. Wir sprachen mit Finanzvorstand Eva Kienle über die Konditionen und die Idee hinter dieser Form der Mitarbeiterbeteiligung.
Aktionärsaktivismus nimmt zu

Shareholder Activism  

Aktivistische Aktionäre versuchen auch in Deutschland zunehmend Einfluss auf börsennotierte Unternehmen zu nehmen. (Beispiel: STADA)

VEM Aktienbank baut Geschäft mit institutionellen Kunden aus

Die VEM Aktienbank AG mit Sitz in München stockt ihr ihr Kapitalmarktgeschäft personell auf.

Prinzipien zur Einberufung der Hauptversammlung

Die Einberufung zur Hauptversammlung birgt zahlreiche Fehlerquellen, die im schlimmsten Fall zur Anfechtbarkeit oder Nichtigkeit von Beschlüssen führen können. Die Beachtung folgender Prinzipien kann...

Talanx-Aktie: Ausbau des polnischen Kernmarkts

Die Talanx AG notiert seit heute auch an der Warschauer Börse und startete dort mit einem Kurs von 120,00 PLN.