Bryan, Garnier & Co. baut Deutschland-Team mit neuem Director ECM aus

Frischer Wind bei Bryan Garnier in München: Dr. Nicholas Hanser verstärkt ab sofort als Director ECM  das Team der Investmentbank.

Dürr hat Aktienmehrheit an der HOMAG Group übernommen

Die Dürr Technologies AG hat die Übernahme der Aktienmehrheit an der HOMAG Group AG, eine 100%ige Tochtergesellschaft der Dürr AG, abgeschlossen.

Nach der Indexreform ist vor der Indexreform

Zum 24. September 2018 wird der MDAX von 50 auf 60 und der SDAX von 50 auf 70 Mitglieder erweitert. Darüber hinaus wird die Zweiteilung des Indexuniversums unterhalb des DAX in traditionelle und Technologiebranchen aufgehoben: Doppellistings sind künftig zugelassen, TecDAX-Unternehmen können auch in MDAX oder SDAX aufgenommen werden, DAX-Unternehmen aus den Technologiesektoren in den TecDAX. DAX und TecDAX umfassen weiterhin jeweils 30 Titel.
Hauke Stars, Mitglied des Vorstand, Deutsche Börse

Deutsche Börse: Hauke Stars bleibt im Vorstand

Der Aufsichtsrat der Deutschen Börse hat Hauke Stars für weitere fünf Jahre als Mitglied des Deutsche-Börse-Vorstands bestellt.

Frischer Wind im österreichischen Honorarkonsulat

Als neuer Honorarkonsul von Österreich ist Dr. Stephan Hutter - Partner bei Skadden, Arps, Slate, Meagher & Flom LLP – neuer Ansprechpartner in Hessen und Rheinland Pfalz für österreichische Bürger und ihre Interessen.

Genehmigtes Kapital mit Bezugsrechtsausschluss

Am 5. Juli 2011 hat das OLG Frankfurt in einem Urteil eine bereits im Jahr 2005 ergangene Entscheidung des BGH (II ZR 90/03) fortgeführt. In der sogenannten Mangusta/Commerzbank I-Entscheidung des BGH legte dieser fest, dass der Vorstand einer Aktiengesellschaft nach Inanspruchnahme der Ermächtigung zur Kapitalerhöhung unter Anwendung des Bezugsrechtsausschlusses der Aktionäre über die Einzelheiten seines Vorgehens auf der nächsten ordentlichen HV zu berichten sowie Rede und Antwort zu stehen hat.

Digitaler, integrierter, transparenter

Am 8. Juni 2017 richtete das Center for Corporate Reporting (CCR) zum achten Mal das Geschäftsberichte-Symposium in Zürich aus.

M&A Spezialist wechselt von Freshfields zu PwC Legal

Der 50-jährige Corporate- und M&A-Spezialist war seit 1995 bei Freshfields und seit 2001 als Partner.

Das Pflichtangebot gemäss § 35 Abs. 2 WpÜG – ein zahnloser Tiger?

Wer unmittelbar oder mittelbar die Kontrolle (definiert als das Halten von mindestens 30% der Stimmrechte) über eine Aktiengesellschaft erlangt, deren Aktien zum Handel an einem organisierten Markt zugelassen sind, ist gemäß § 35 Abs. 2 WpÜG verpflichtet, allen anderen Aktionären den Erwerb ihrer Aktien anzubieten.

„Wir müssen die Aus- und Weiterbildung stärken“

Investor Relations haben sich in den letzten Jahren auch in der Schweiz zum (Mikro-) Berufsfeld entwickelt mit insgesamt rund 250 Professionsangehörigen bei vor allem börsenkotierten Unternehmen.