ANZEIGE
Abkürzung eines langen Weges

Abkürzung eines langen Weges

Spruchverfahren Wenn eine Strukturmaßnahme wie ein Squeeze-out oder ein Gewinnabführungsvertrag im Handelsregister eingetragen ist, fängt ein wesentlicher Teil der Arbeit erst an: das Spruchverfahren. Dorthin...
Den Banken droht Ungemach

Austria Corner: Den Banken droht Ungemach

Die Austria Corner wird gesponsort von der Link Market Services GmbH Neue EU-Aktionärsrechterichtlinie in Österreich Aktionäre bekommen bald auch in Österreich mehr Rechte, sie dürfen beispielsweise...
Parlez-vous français? Do you speak English?

Parlez-vous français? Do you speak English?

Wie können fremdsprachige Gremienmitglieder in eine Hauptversammlung eingebunden werden? Seit vielen Jahren werden börsennotierte Publikumsgesellschaften internationaler. Dies zeigt sich nicht nur anhand der Länder, in...

IPO im Fokus: onoff AG will das IPO-Jahr 2019 eröffnen

Der Spezialist für Prozessautomatisierungen möchte als erstes Unternehmen 2019 an deutschen Börsen debütieren. Die Aktien können ab dem 25. Februar in einer Spanne von...

onoff AG möchte im Februar im Scale debütieren

Die onoff AG aus der Nähe von Hannover könnte den IPO-Auftakt im neuen Jahr machen: Geplant sei ein Börsengang mit Kapitalerhöhung, Zielmarkt ist der...
Ziele setzen und messbar machen

Ziele setzen und messbar machen

Erfolgskriterien von Hauptversammlungen Die jährliche Hauptversammlung ist eine der wesentlichen Veranstaltungen für börsennotierte Unternehmen. Mit ihr sind bedeutende Ziele verbunden. Im Mittelpunkt steht in der...

VST Building Technologies plant Aktienlisting in Wien

Neben der Eyemaxx Real Estate AG zieht es auch die VST Building Technologies AG mit einem Listing an die Wiener Börse. Hierfür sollen sämtliche Aktien des Anbieters von Technologielösungen für den Hochbau in das neue Marktsegment „direct market plus“ einbezogen werden.

onoff AG gibt konkrete Emissionsdetails bekannt

Die Bookbuilding-Spanne von 16 bis 18 EUR war bereits vor zehn Tagen publik, jetzt folgten die anderen Parameter: Das öffentliche Angebot läuft in Kalenderwoche...
Launch den neuen KMU-Segment der Wiener Börse Mitte Januar. Quelle: Wiener Börse.

Wiener Börse weiht neues KMU-Segment ein

Heute fiel der Startschuss für das neue KMU-Börsensegment am Wiener Kapitalmarkt -   „direct market plus“ und „direct market“ lösen somit den„mid market“ und „other securities“ ab. Mit der neuen Marktsegmentierung soll heimischen österreichischen Unternehmen ein einfacher, kostengünstiger Börsenzugang gewährleistet werden.
Deutsche Industrieunternehmen im Beuteschema

Deutsche Industrieunternehmen im Beuteschema

Aktivistische Investoren Um das Verhalten und das Wesen aktivistischer Investoren zu verstehen, kann man sich durchaus des Bildes eines Leoparden in der Savanne bedienen. Der...

Folgen Sie uns auch auf:

FollowerFolgen
AbonnentenAbonnieren