Werbung

Stapled Insurance bei M&A-Transaktionen

Bei M&A-Transaktionen in Deutschland kommen sogenannte Warranty--and-Indemnity-Versicherungen immer häufiger zur Anwendung.

Post Merger Sales-Integration

Über den Erfolg oder Misserfolg von Deals wird maßgeblich in der Post-Merger-Phase entschieden. Diese erfolgreich zu gestalten, ist ohne Zweifel eine anspruchsvolle Aufgabe, die mit zahlreichen Herausforderungen verbunden ist und einen entsprechenden Erfahrungsschatz benötigt.

Globalisierung wird M&A-Aktivitäten beflügeln

Die Wahlen zur Präsidentschaft in den USA und zum Brexit in Großbritannien haben gezeigt: Viele Wähler sind der Überzeugung, dass Globalisierung – und damit einhergehend Freihandel und Immigration – einen negativen Einfluss auf ihr Leben haben. Doch allen Ängsten zum Trotz verliert die Globalisierung wirtschaftlich gesehen bisher kaum an Kraft – wird dies auch so bleiben?

Oddo finalisiert Seydler-Übernahme

Zukünftig will die Bank seinen Kunden auch Lösungen bei der Vermögensverwaltung anbieten, wie der CEO der Oddo Seydler Bank, René Parmantier, im Interview mit dem GoingPublic Magazin erläutert.

Strategien gegen feindliche Übernahmen

Zielgesellschaften können sich nur begrenzt gegen feindliche Übernahmen zur Wehr setzen. Es besteht allerdings kein Handlungsbedarf des Gesetzgebers.

„Wir wollen die Digitalisierung im M&A-Sektor voran treiben“

Im Gespräch mit dem GoingPublic Magazin erklärt uns Geschäftsführer Kurosch D. Habibi, wie die M&A-Plattform Carl Finance funktioniert, welche Branchen am M&A-Markt besonders begehrt sind und wie er die Entwicklung des Übernahmemarktes generell einschätzt.

Due Diligence „Light“

Wenn ein deutscher Mittelständler sein Unternehmen verkaufen möchte, scheut er sich vielfach vor zwei Dingen: Zum einen sollen nicht Heerscharen fremder Berater wochenlang durch sein Unternehmen laufen und dort – alleine durch ihre Anwesenheit...

Up-Stream Merger

Durch die am 11. Juli 2011 in Kraft getretene Änderung des Umwandlungsgesetzes (UmwG) sollten Konzernverschmelzungen, also Verschmelzungen einer 100%igen Tochtergesellschaft auf ihre AG-Mutter, vereinfacht werden. Dabei zeigt sich, dass die Neukonzeptionen bei wortgetreuer Umsetzung...

Die Rolle chinesischer Staatsunternehmen

Am 5. März kam in Peking in der Großen Halle des Volkes der 12. Nationale Volkskongress (NVK) zu seiner zweiten Sitzung zusammen. Das chinesische Mammutparlament mit fast 3.000 Mitgliedern, das nur einmal im Jahr für rund zehn Tage tagt, wird oft auch als „Scheinparlament“ bezeichnet, in dem nach choreographierten Reden vorbehaltlos Entscheidungen abgenickt werden, die bereits im Vorfeld von der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh) beschlossen worden sind.

Umstrukturierung über die Grenze

  Der Aktionsradius deutscher Unternehmen wächst zunehmend über die Landesgrenzen hinaus, und das nicht nur bei Großkonzernen, denn auch mittelständische Unternehmen lassen beispielsweise im Ausland fertigen und kleinere Unternehmen entsenden Mitarbeiter ins Ausland, um dort...

Kommende Veranstaltungen