Werbung

„Das Thema IT-Sicherheit betrifft alle Emittenten“

Interview mit Olivier Neidhart, Vertriebschef ns.publish und CEO Neidhart + Schön Group, und Rolf Traber, CEO mms solutions ag, über Sensibilisierung und Schulung, Detailflut und Datensicherheit sowie Reporting 2025.

Starke Kapitalpräsenz auf DAX30-HVs

Positive Nachrichten für die DAX30-Unternehmen: Die Zahl der auf den Hauptversammlungen vertretenen Top-Aktien ist durchschnittlich um 5 PP auf 57% gestiegen, so die Ergebnisse einer aktuellen Studie von Barkow Consulting.

„Ein wichtiger Soft Fact im aktuellen Finanzierungsumfeld“

Auch wenn sich ein Unternehmen komplett in Familienbesitz befindet, können Mitarbeiter am Geschäftserfolg beteiligt ist. Ein sehr erfolgreiches Modell dafür bietet der Landmaschinenhersteller CLAAS...

M&A-Markt: das Geschäft brummt

In diesem Jahr gab es bislang so viele Transaktionen wie seit dem Vorkrisenjahr 2007 nicht mehr – dies befindet zumindest eine aktuelle Allen & Overy-Studie.
Frankfurt am Main

WCM: Kapitalerhöhung ohne Abschlag durchgebracht

Die WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-AG hat ihre Kapitalerhöhung erfolgreich durchgeführt, ohne das Bezugsrecht auszuüben – damit hatten nicht nur Altaktionäre ein Recht die Aktien zu beziehen.

Börse Düsseldorf: Änderungen im NRW-MIX

Im Zuge der regelmäßigen Überprüfung des NRW-Mix, ist es zu einigen Veränderungen gekommen: Neu aufgenommen wurden die Düsseldorfer LEG Immobilen AG und die Kölner Sedo Holding AG

Hidden Champions: Mechatronic Systemtechnik GmbH

Jeder kennt die Aufschrift, wenn der neue Computer oder die heiß ersehnte Lieferung vom Weinhändler kommt: Handle with care! Der Aufruf zur Vorsicht gilt...

„Profis sind bei geschlossenen Fonds an Bord geblieben“

Im Interview mit dem GoingPublic Magazin erläutert Gert Waltenbauer, Mitglied der Geschäftsführung der KGAL (Grünwald) GmbH & Co. KG, warum er geschlossene Fonds für aussichtsreich hält und welche Assetklassen er favorisiert. Die KGAL zählt zu den Pionieren der Branche in Deutschland. In der KGAL-Gruppe wird in Objekt- und Beteiligungsgesellschaften ein Investitionsvolumen in Höhe von 25,1 Mrd. EUR verwaltet (Stand Ende 2012).

MagForce möchte 33,5 Mio. EUR einsammeln

Das auf Nanotechnologie fokussierte Medizintechnik-Unternehmen MagForce beabsichtigt eine Kapitalerhöhung gegen Bar- und Sacheinlagen mit Bezugsrecht. Die neuen Anteilsscheine werden Aktionären der Gesellschaft durch die Bankhaus Neelmeyer AG im Verhältnis 2:7 angeboten.

CMS Hasche Sigle Kanzlei des Jahres für M&A

Das Anwaltsmagazin Juve hat CMS Hasche Sigle zur Kanzlei des Jahres für M&A ausgewählt. Die Beraterlandschaft im M&A-Markt ändere sich derzeit stetig, und die Berliner Sozietät sei ein entscheidender Treiber dieser Veränderung, hieß es in der Begründung der Jury. Insgesamt hat Juve CMS Sigle damit zum 23. Mal ausgezeichnet.

Jetzt LifeSciencesUpdate abonnieren und kostenloses GoingPublic-Ticket für die LABVOLUTION 21. – 23. Mai 2019 in Hannover gewinnen!
>> hier anmelden!