Auferstehen aus Ruinen?

Sie leiten einen unterklassigen Fußballclub, der seine beste Zeit schon hinter sich zu haben scheint? Trotz treuer Fans und langer Tradition sind die Kassen leer und eigentlich müßten sie den Gang zum Konkursrichter antreten?

Consors – immer einen Schritt voraus…

Der Nürnberger Discountbroker Consors hat mit der am Montag bekanntgegebenen Übernahme von 53 % an der Berliner Effektengesellschaft AG (BEG) und der geplanten Kooperation mit der Berliner Börse eindeutige Zeichen gesetzt.

Asien schwächelt schon wieder

Ursprünglich sollten die fernöstlichen Wachstumsbörsen, allen voran die wiedergenesenen Finanzplätze in Tokio und Hongkong, zu den Gewinnern des Jahres 2000 gehören.

Matchwinner oder Eigentor?

Fußball und Börse sind schon seit längerem ein Paar, wenn auch ein nicht immer harmonisches. Denn die Performance vieler Fußball-Aktien läßt bisweilen doch gehörig zu wünschen übrig.

Rundum-Sorglos-Pakete

Wer e-Commerce erfolgreich betreiben will, kommt in den seltensten Fällen ohne Internet-Agentur aus. Denn sie entwickeln und realisieren im Kundenauftrag die passenden Kommunikationslösungen und Geschäftsmodelle.

Verbindung gesucht!

Nicht erst seitdem verschiedene Datenformate wie HTML, und XML die Runde machen, haben die Softwareprodukte der Poet Holdings, Inc. aus dem kalifornischen San Mateo, der Mosaic Software AG, Meckenheim, und der Software AG, Darmstadt, Hochkonjunktur.

Sind die Würfel nun gefallen?

Nach der außerordentlichen Aufsichtsratssitzung am gestrigen Dienstagabend ist nun auf deutscher Seite die Entscheidung für die geplante Börsenfusion zwischen der Deutschen Börse AG und der Londoner Stock Exchange wohl endgültig gefallen:

Biotechnologie – Rückschläge waren und sind vorprogrammiert

Nach dem ersten Boom der Biotechs und anschließendem Niedergang Anfang der 90er Jahre folgte im letzten Jahr der zweite Anlauf. Nach unglaublichen Kursgewinnen bis in den März dieses Jahres hinein fand aber auch der neue Trend der Biotechnologie sein vorläufiges jähes Ende.

boo.com – Schöne neue e-Commerce Welt?

Trends kommen und gehen. Auf den Laufstegen von Mailand bis Tokio genauso wie an den Börsen rund um den Globus. Ständig sind Analysten, Journalisten und Fondsmanager auf der Suche nach den neuesten Trends, der innovativsten Technologie und der zukunftsträchtigsten Branche.

Die Zukunft gehört den vertikalen Portalen

Bei den Internet-Portalen vollzieht sich derzeit ein Wandel. Glaubt man den Marktforschern von Forrester Research, sollen die Werbetreibenden in Zukunft stärker in themenspezifische Portale, die sogenannten „Vertical Portals“, investieren.