Werbung

SES 21

Ab morgen beginnt die Zeichnungsfrist für die Papiere von SES 21, einem Spezialisten für erneuerbare Energien. Die Aktien sollen 6 bis 6,50 Euro kosten.

Solar-Fabrik AG

Der Spezialist für Photovoltaik-Module geht im Juli an den Geregelten Markt. Die Zeichnungsfrist läuft voraussichtlich vom 9. bis zum 12. Juli.

AIG International Real Estate

Morgen beginnt die Zeichnungsfrist für die “neuartige Immobilienaktie”, wie sich AIG RE selbst porträtiert. Bis zum 2. Juli können die Papiere zum Festpreis von 29 Euro gezeichnet werden.

B&L Immobilien

Der Immobilien-Dienstleister hat heute morgen seine Kapitalerhöhung abgesagt. Gestern endete die Zeichnungsfrist für die bis zu 5 Mio. Aktien.

SES 21

Bei den Zahlen der SES 21 AG hat sich in der Tabelle des aktuellen GoingPublic Magazins 07/2002 ein Fehler eingeschlichen. Die Prognosen von GoingPublic lauten wie folgt:

VCH Best-of-VC

Die Aktien der Beteiligungsgesellschaft VCH Best-of-VC sind heute in Höhe des Ausgabepreises in den Handel am Geregelten Markt gestartet.

SES 21

Die Börsenpläne des Weilheimer Solarsystemhauses konkretisieren sich. Schon im Juli strebt SES 21 eine Notiz im Geregelten Markt an.

AIG International Real Estate

Die AIG International Real Estate GmbH & Co. KGaA plant noch im Juli den Gang an den Amtlichen Handel. Die Aktien des Immobilien-Unternehmens können in der Zeit vom 20. Juni bis 2. Juli gezeichnet werden.

Solar-Fabrik AG

Der Freiburger Hersteller von Solarstrommodulen kündigte am Morgen den Börsengang für diesen Sommer an. Solar-Fabrik strebt eine Notiz im Geregelten Markt an.

VCH

Bis zu 25 Mio. Aktien wollte die VCH Best-of-VC GmbH & Co. KGaA im Rahmen ihres Börsengangs unter die Leute bringen. Lediglich 5,5 Mio. Aktien, also 22 %, wurden tatsächlich gezeichnet.

Jetzt LifeSciencesUpdate abonnieren!
>> hier anmelden!