Foto: sharpi1980 @stock.adobe.com

Steinhoff-Bilanzskandal: Musterverfahren hat begonnen

Das Oberlandesgericht Frankfurt hat mit heute zugestelltem Beschluss in dem Musterverfahren nach dem Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetz (KapMuG) gegen die Steinhoff International Holdings den Kläger bestimmt. Damit...
Siemens Energy

Siemens Energy plant Börsendebüt 2020

Eineinhalb Jahre nach dem Mega-IPO der Siemens Gesundheitssparte Healthineers, plant nun der nächste Ableger des Großkonzerns sein Börsendebüt. Die Siemens Energiesparte „Energy“ soll spätestens bis...

„Wir brauchen mehr Investment Banking Made in Germany“ – Interview mit Tech M&A Legende...

Das GoingPublic Magazin im Gespräch mit Andreas Thümmler, Gründer und Managing Partner von Acxit Capital Partners, über Investment Banking, den Standort Deutschland und seine...
Fotonachweis: DiaMonTech

IPO im Fokus: DiaMon Tech misst den Puls der Börse

Aktien des deutschen Medizintechnik-Unternehmens DiaMon Tech befindet sich seit wenigen Tagen in der Zeichnung. Noch Ende November soll das Börsendebüt geglückt sein. Angebot Das Medizintechnikunternehmen DiaMonTech...

IPO im Fokus: Team Viewer – profitabel, und nicht ganz günstig

Mit dem angestrebten Börsendebut von TeamViewer in der nächsten Woche steht endlich wieder ein größeres IPO in Deutschland an. Mit dem avisierten Emissionsvolumen von...
Fotonachweis: DiaMonTech

DiaMonTech verschiebt Börsengang

Das Berliner Medizintechnikunternehmen DiaMonTech verschiebt seinen geplanten Börsengang. Grund sei eine unzureichende Überzeichnung, hieß es in einer Adhoc-Mitteilung am Dienstagnachmittag. Die Gesellschaft sei aber...

IPO im Fokus: onoff AG will das IPO-Jahr 2019 eröffnen

Der Spezialist für Prozessautomatisierungen möchte als erstes Unternehmen 2019 an deutschen Börsen debütieren. Die Aktien können ab dem 25. Februar in einer Spanne von...

Unternehmensverkauf: Das Dual Track-Verfahren als vorteilhafte Alternative

Für Eigentümer eines nicht-börsennotierten aber börsenfähigen Unternehmens stellt das Dual Track-Verfahren, bei dem das zu veräußernde Unternehmen gleichzeitig sowohl für einen möglichen Börsengang (IPO-Track) als auch für eine außerbörsliche Veräußerung (M&A-Track) vorbereitet wird, eine vorteilhafte Alternative für den Unternehmensverkauf dar
Foto@ karandaev - stock.adobe.com

IPO-Zitrone 2018 geht an home24

Die Titelstory erschien zuerst in der Februar-Ausgabe 2019 des GoingPublic Magazins. Ein Jahr der Superlative stand hierzulande bekanntlich unterm Strich zu Buche. Zumindest wenn man...

Berliner Mietendeckel: Fluch für Listed Residental Real Estate?

Im Oktober hat die Berliner Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen den Entwurf des Gesetzes zur Mietenbegrenzung im Wohnungswesen in Berlin (MietenWoG Bln) – sog....