Werbung

Wirecard: Olaf Scholz „im Gestrüpp aus Ausflüchten verheddert“

Bei der politischen Aufarbeitung des Wirecard-Skandals reißt die Kritik am Bundesfinanzministerium nicht ab. Minister Olaf Scholz, SPD, und seine Mitstreiter hätten sich "tief im Gestrüpp aus Ausflüchten und Beschönigungen verheddert", sagte der FDP-Obmann im...

Details zur Kapitalerhöhung bei der Traumhaus AG

Die Kapitalmaßnahme diene der Erweiterung des Streubesitzes und um die Aktie einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich machen, so die Traumhaus AG heute Nachmittag mit den Details zur Kapitalerhöhung. Die habe der Vorstand mit Beschluss vom...

Digitale Hauptversammlung: Erfahrungsbericht der Raiffeisen Bank International AG

Bereits im Jahr 2019 legte die Raiffeisen Bank International AG den Grundstein, um ihre Hauptversammlung (HV) auf das digitale Zeitalter umzustellen. Als 2020 die Corona-Pandemie unseren Alltag dominierte und die Hauptversammlung erstmals digital stattfinden...

Kryptowährungen: Bitcoin und Co. erneut unter Druck

Viele Digitalanlagen, von denen es mittlerweile rund 10.000 geben soll, verloren prozentual zweistellig an Wert. Der Bitcoin als älteste und bekannteste Internetwährung sank um über 9% auf knapp 33.000 USD. Die nach Bitcoin zweitwichtigste...

About You legt Preisspanne fest

Der Online-Modehändler About You hat die Preisspanne für seinen geplanten Börsengang bei 21 bis 26 EUR je Aktie festgelegt. Bei der Privatplatzierung auf dem Frankfurter Parkett sollen 28,6 Millionen neue Aktien aus einer Kapitalerhöhung...

Wirecard: Opposition sieht „milliardenschweres Behördenversagen“

Der Wirecard-Skandal hat vielen Kleinanlegern hohe Verluste gebracht – sind Behörden und die Regierung trotz Hinweisen auf Unregelmäßigkeiten nicht früh und konsequent genug eingeschritten beim früheren Dax-Konzern? Das war die Kernfrage des Untersuchungsausschusses des...

ESG-Reporting: hohe Relevanz für Stakeholder

Die Forstwirtschaft lehrt: In einem nachhaltig bewirtschafteten Wald dürfen nur so viele Bäume gefällt werden wie nachwachsen können. Übertragen auf den Kapitalmarkt vertrauen nachhaltig und langfristig denkende Anleger ihr Geld sozial, gesellschaftlich und ökologisch...

Bike24 geht in Frankfurt aufs Parkett

Die Bike24 Holding AG, eine E-Commerce-Fahrradplattform mit Fokus auf das Premiumsegment, bereitet die Notierung ihrer Aktien im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse vor. Die Firma plant eine Privatplatzierung, die sowohl neu ausgegebene Aktien aus...

Cherry will an die Börse

Tastaturhersteller Cherry strebt einen Börsengang im Prime Standard in Frankfurt an. Dabei sollen im Rahmen einer Kapitalerhöhung neue Aktien im Volumen von 140 Mio. EUR herausgegeben sowie bestehende Anteilsscheine umplatziert werden. Mit dem Erlös...

Nachhaltigkeitsberichterstattung 2.0: Strengere Anforderungen und erhebliche Ausweitung

Am 21. April 2021 veröffentlichte die EU den Entwurf einer Richtlinie zu einer weiterentwickelten Nachhaltigkeitsberichterstattung. Diese Richtlinie ist unmittelbarer Ausfluss des European Green Deal und des EU-Aktionsplans zur Finanzierung nachhaltigen Wachstums. Ziel der Kommission...