Beiträge zum Schlagwort IPO

10.01.2019 /in , , , ,

Immunic gelingt Nasdaq-IPO über Aktientausch

Fusion mit Vital Therapies / Investoren geben 26 Mio. EUR

Über eine Fusion mit dem US-Unternehmen Vital Therapies inklusive eines Aktientauschs ist der Münchener Immunic AG der Gang an die New Yorker Börse Nasdaq gelungen. Demnach haben die beiden Gesellschaften […]

30.11.2018 /in ,

Deutsche Familienversicherung schließt Kapitalerhöhung ab – erster Handelstag am Dienstag

Der Gesellschaft fließen im Rahmen des Börsengangs rund 52 Mio. EUR frisches Kapital zu

Nach der Wiederaufnahme ihrer Börsenpläne hat die  Deutsche Familienversicherung DFV nun ihre Kapitalerhöhung im Rahmen des IPOs abgeschlossen: Insgesamt wurden 4,4 Mio. Aktien bei Investoren platziert. Der erste Handelstag soll am 4. Dezember sein.

22.11.2018 /in ,

Deutsche Familienversicherung nimmt Börsenpläne wieder auf

Beim zweiten IPO-Versuch muss das Insurtech deutlich kleinere Brötchen backen

Das ging schnell – nachdem vor knapp zwei Wochen die Deutsche Familienversicherung, kurz: DFV, ihre IPO-Pläne kurzerhand abgesagt hatte, will sich das Insurtech jetzt doch noch in diesem Jahr an die Börse wagen: Die Möglichkeit zur Zeichnung der Aktien wird bereits ab morgen bestehen.

31.10.2018 /in ,

Eilmeldung: Börsengänge von PRIMEPULSE und Abacus Medicine verschoben

Gleich zwei Börsenaspiranten frieren ihre IPO-Pläne ein

Das europäische Parallelhandelsunternehmen Abacus Medicine A/S und der Mehrheitsaktionär, die Wagner Family Holding ApS , haben beschlossen, den geplanten Börsengang (IPO) aufgrund der derzeitigen Unsicherheiten an den Finanzmärkten zu verschieben. […]

30.10.2018 /in ,

“Wir wollen durch Zukäufe wachsen“

Interview mit Yannick Fierling, CEO Haier Europe

Am 23. Oktober ging mit dem Haushaltsgerätehersteller Qingdao Haier das erste D-Shares-IPO an der Frankfurter Börse über die Bühne. Wir haben mit Europa-Chef Yannick Fierling über die Wachstumsmöglichkeiten des Unternehmens, den USPs und der Bedeutung von digitalen Smart-Home- Lösungen gesprochen.

16.10.2018 /in , ,

IPO im Fokus: Qingdao Haier – Auf zu neuen Ufern

chinesischer Haushaltsgerätehersteller wagt erstmals D-Shares-IPO

Der bereits seit 25 Jahren  an der Börse in Shanghai notierte Haushaltsgerätehersteller Qingdao Haier betritt neues Terrain: Als erstes Unternehmen überhaupt planen die Chinesen eine Notierung am deutsch-chinesischen D-Shares-Markt in Frankfurt. Damit wollen sie u.a. ihre Reputation in Europa stärken. Doch wie gut werden die chinesischen D-Aktien von Investoren hierzulande künftig angenommen?

12.10.2018 /in ,

Haier gibt Details zum öffentlichen D-Shares-Angebot bekannt

Die Chinesen wären damit das erste Unternehmen auf dem CEINEX D-Shares-Markt, der Teil des Prime Standards der Frankfurter Börse ist

Der bereits in China notierte Haushaltsgerätehersteller Quingdao Haier hat die Preisspanne für sein öffentliches Angebot und der damit verbundenen D-Share-Notierung an der Frankfurter Wertpapierbörse bekannt gegeben: Die Aktien sollen innerhalb einer Preisspanne von 1,00 und 1,50 UR angeboten werden.

09.10.2018 /in ,

Westwing mit Kursverlusten am ersten Handelstag

Der Onlinehändler hat insgesamt rund 130 Mio. EUR durch das IPO erlöst

Der Online-Möbelhändler Westwing hat heute sein Börsendebüt über die Bühne gebracht: Der erste Kurs lag bei knapp 26,50 und damit leicht über dem Ausgabepreis von  26 EUR. Am frühen Vormittag fiel der Kurs allerdings um rund 11%.

07.10.2018 /in , ,

„Wir schaffen heute die Unternehmen der nächsten Jahrzehnte“

Plattform Life Sciences: Interview mit Michael Motschmann, MIG AG, und Helmut Jeggle, ATHOS Service GmbH

Das Family Office der Hexal-Gründer Strüngmann und die Fonds der MIG AG gehören zu den wichtigsten Finanzierern der deutschen Biotechszene. Zeit für ein Gespräch über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.   […]

05.10.2018 /in ,

Haier bestätigt erneut IPO-Pläne am D-Shares Markt

Die Chinesen wären damit das erste Unternehmen auf dem CEINEX D-Share-Markt, der Teil des Prime Standards der Frankfurter Börse ist

ereits im April kündigte der chinesische Haushaltsgerätehersteller Qingdao Haier an, sich am deutschen D-Shares Markt listen zu lassen – nun macht das Unternehmen ernst: Bis zu 400 Mio. neue Aktien sollen im Rahmen des IPOs neu ausgegeben werden. 

03.10.2018 /in , ,

Im Eiltempo sprintet ein weiteres Unternehmen aus dem Beteiligungsimperium von Rocket Internet an die Börse. Westwing will bis zu 147 Mio. EUR einsammeln. Das frische Geld soll das Wachstum beschleunigen […]

01.10.2018 /in , , ,

Abacus Medicine strebt an die Frankfurter Börse

Das dänische Familienunternehmen will durch das geplante IPO weiter wachsen

Die in Dänemark ansässige Abacus Medicine, ein Parallelhandelsunternehmen für Originalpharmazeutika in Europa, bereitet sein IPO im regulierten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse vor. Das geplante Angebot wird voraussichtlich durch Ausgabe neuer Aktien im Rahmen einer Kapitalerhöhung mit einem angepeilten Erlös von ca. 40 Mio. EUR sowie dem Verkauf von bestehenden Aktien von Altaktionären erfolgen.