Beiträge zum Schlagwort FinTech

09.01.2019 /in ,

Riethmüller kehrt als Partner zu GSK Stockmann zurück

Der FinTech-Experte soll vor allem den Ausbau der digitalen Beratungsfelder voranbringen

Seit dem 1. Januar ist Dr. Tobias Riethmüller Equity Partner bei GSK Stockmann. Er war bis August 2015 im Frankfurter GSK-Büro tätig und wechselte danach zu Schiedermair Rechtsanwälte.

07.01.2019 /in ,

FinTech-Markt erfindet sich neu

Echte Konsolidierungswelle hat den Fintech-Markt durcheinandergewirbelt

Hartmut Giesen, verantwortlich für das Business Development Fintech bei der Sutor Bank, sieht im wesentlichen drei Trends im Finanztechnologie-Sektor: mehr Angebote, reifere Modelle und Konsolidierung sowie interessante Startups v.a. im Blockchain-Krypto-Bereich. 

28.09.2018 /in ,

Northern Bitcoin seit heute neu im m:access

Erstmals ein Unternehmen aus dem Bereich der Kryptowährungen im Mittelstandssegment

Die Northern Bitcoin AG ist ein auf die Bitcoin-Blockchain fokussiertes Technologieunternehmen. Sie verzeichnet ein rasantes Wachstum infolge der global starken Verbreitung des Bitcoins und seiner Blockchain. Das Unternehmen betreibt eine […]

19.07.2018 /in ,

FinTech-Deal: Scout24 übernimmt Finanzcheck

Autoscout24.de-Betreiber zahlt 285 Mio. EUR an das Kreditvergleichsportal und will damit die Autokreditvermittlung weiter ausbauen

Die seit Herbst 2015 an der Börse notierte Scout24 kauft sämtliche Anteile an Finanzcheck.de. Der Konsumkreditvermittler geht für 285 Mio. EUR an den Betreiber digitaler Marktplätze. Verkäufer sind Acton Capital Partners, btov-Partners, Highland Europe, HarbourVest Partners, Business Angels sowie die Unternehmensgründer.

16.07.2018 /in ,

IPO im Fokus: creditshelf – mit KMU-Krediten an die Börse

Frankfurter FinTech-Unternehmen steht vor der Aufnahme in den Prime Standard

Der auf die Vermittlung von Krediten für das KMU-Segment spezialisierte Anbieter will mit dem IPO bis zu 20 Mio. EUR an frischen Mitteln generieren, die dem Wachstumskurs des Unternehmens eine zusätzliche Dynamik geben sollen. Mittelfristiges Ziel ist die führende Position in Deutschland sowie die Expansion in weitere ausgesuchte europäische Märkte.

03.07.2018 /in ,

creditshelf konkretisiert Börsenpläne – IPO startet in Kürze

Der Börsengang des Frankfurter Fintech-Unternehmens dürfte schon in den kommenden Wochen starten

Die IPO-Welle scheint sich auch im zweiten Halbjahr nahtlos fortzusetzen: Mit Mittelstandsfinanzierer creditshelf steht schon der nächste IPO-Kandidat Gewehr bei Fuß.

29.06.2018 /in ,

Creditshelf: Börsengang in Kürze?

Das Frankfurter FinTech soll die Vorbereitungen für die Emission angeblich bereits abgeschlossen haben

Die IPO-Welle in Deutschland scheint sich auch in der zweiten Jahreshälfte fortzusetzen: Angeblich soll der Mittelstandsfinanzierer Creditshelf bereits in den nächsten Wochen den Börsengang anpeilen.

14.02.2018 /in ,

Kryptowährungen: “Deutschland und Europa können sich hier kein Scheitern leisten”

Interview mit Prof. Philipp Sandner, Frankfurt School of Finance & Management

Im Gespräch mit dem GoingPublic Magazin erklärt Prof. Philipp Sandner u.a., was wir in Sachen Kryptwoährungen noch technologisch zu erwarten haben und wie es um die Zukunft der etablierten Finanzinstitute in dem Zusammenhang bestellt ist.

19.07.2017 /in ,

Nach geglücktem IPO: Naga goes Kryptowährung

Über die sogenannte Wallet kan der Handel mit Bitcoins ermöglicht werden

Seit letzten Montag ist die Naga Group an der Börse notiert – jetzt erweitert das FinTech-Unternehmen sein Geschäftsfeld mit Kryptowährungen.

18.07.2017 /in ,

Bankberater beliebter als Online-Portale

Knapp die Hälfte aller Umfrageteilnehmer lassen ihre Bankgeschäfte lieber von einem Finanzexperten abwickeln

Trotz zunehmender Digitalisierung in der Bankenbranche, setzen viel Deutsche bei ihren Anlagegeschäften eher auf ihren Bankberater als auf Online-Plattformen.

11.07.2017 /in ,

Naga Group: Aktienkurs schießt nach Börsengang in die Höhe

Mit der Social-Trading App SwipeStox, dem Tinder für Aktien, will Naga durchstarten

Gestern debütierte das FinTech-Unternehmen Naga Group an der Börse – nur Stunden später erlebt die Aktie eine regelrechte Kursexplosion.

10.07.2017 /in ,

IPO geglückt: Naga Group startet an der Börse

Das FinTech-Unternehmen debütierte mit einem Kursplus von über 30% an der Börse

Erfolgreiches Börsendebüt im neuen Scale-Segment: Das FinTech-Unternehmen The Naga Group ist mit einem Erstkurs von 3,60 EUR heute an der Börse gestartet.