Beiträge zum Schlagwort 5 Fragen

18.12.2017 /in , ,

“Wir sind im Sicherungsprozess für unsere dritte Finanzierungsrunde”

Plattform Life Sciences: 5 Fragen an Tomas Svoboda, CEO, Elanix Biotechnologies AG

Die Schweizer Elanix Biotechnologies AG ist Spezialist für Geweberegeneration und Wundversorgung. Das Unternehmen hat sich bewusst für eine Notierung an der Börse entschieden, um in Zukunft bessere Möglichkeiten zur Mittelbeschaffung […]

05.12.2017 /in , ,

„MDS ist eine Indikation mit hohem medizinischen Bedarf“

5 Fragen an Dr. Thomas Höger, CEO, Apogenix AG

Apogenix ist in dem Feld der Immunonkologie unterwegs und verfügt über ein breites Portfolio von Proteinwirkstoffen zur Behandlung von Krebs und anderen malignen Erkrankungen. Das Unternehmen will nun sein Wirkstoffportfolio […]

27.11.2017 /in , ,

„Die Branche muss ihre Teams künftig diverser aufstellen“

5 Fragen an Karen-Elise Rehlen, Partnerin, Eric Salmon & Partners, Frankfurt

Die Gesundheitsindustrie steht vor tiefgreifenden Umwälzungen. Davon bleibt auch der Personalbedarf in der Branche nicht unberührt.   Frau Rehlen, Sie sind Partnerin in einer internationalen Personalberatung und verantworten dort den […]

24.10.2017 /in , ,

„AYOXXA ist ein guter Börsenkandidat“

5 Fragen an Rodney Turner, CEO der AYOXXA Biosystems GmbH

AYOXXA ist eines der führenden Unternehmen in der Entwicklung von Multiplex-Tests zur Proteinanalyse für die Wirkstoffentwicklung und für die translationale Forschung.   Herr Turner, bitte erklären Sie uns das Geschäftsmodell […]

10.10.2017 /in , ,

„Aktuelle Medikamente gegen Schizophrenie bieten den Patienten keinen dauerhaften Nutzen“

5 Fragen an Stefan Weber, Chief Executive Officer, Newron Pharmaceuticals

Newron Pharmaceuticals ist ein Spezialist für die Entwicklung neuartiger Therapien für Erkrankungen des zentralen Nervensystems. Um die klinische Weiterentwicklung des Wirkstoffes Evenamide gegen Schizophrenie zu ermöglichen, hat das Unternehmen kürzlich über eine Privatplatzierung 27 Mio. CFH eingenommen.

12.09.2017 /in , ,

Allergy Therapeutics ist ein vollständig integriertes Spezialpharmaunternehmen mit einem profitablen Kerngeschäft und patentgeschützten Entwicklungsprojekten für Allergie-Impfstoffe – und einer besonderen Wachstumschance in den USA.   Herr Llobet, bitte erklären Sie […]

25.07.2017 /in , ,

Vor wenigen Wochen startete die SYNIMMUNE GmbH eine erste klinische Humanstudie mit dem Fc optimierten Antikörper FLYSYN zur Behandlung von akuter myeloischer Leukämie (AML) im Stadium der minimalen Resterkrankung.   […]

09.05.2017 /in , ,

„Wir haben mehr Innovationen als wir selbst zur Marktreife bringen können“

5 Fragen an Irmgard Scheidel, Mitgründerin und Chief Marketing Officer der Tecuro AG

Die Tecuro AG ist ein Schweizer Jungunternehmen, das eine Technologie zur Prävention von Harnwegsinfektionen entwickelt hat, die anti-mikrobiell wirkt und dabei besonders hautverträglich ist. Ein erstes Produkt ist bereits kurz […]

14.03.2017 /in , ,

RedHill Biopharma (NASDAQ: RDHL) is a specialty biopharmaceutical company focused primarily on the development and commercialization of late clinical-stage, proprietary, orally-administered, small molecule drugs for the treatment of gastrointestinal and inflammatory diseases, […]

28.02.2017 /in , ,

Das Unternehmen AMSilk aus Martinsried bei München fertigt synthetische Seiden-Biopolymere für den Gebrauch in der Medizintechnik sowie in der Kosmetik- und Körperpflegeindustrie. Jüngst wurde mit Adidas der erste Sportschuh mit […]

14.02.2017 /in , , ,

Das virtuelle Biotech-Unternehmen Eternygen entwickelt Hemmstoffe gegen INDY, ein zentrales Protein im Leberstoffwechsel. Damit könnte die Behandlung von Stoffwechselkrankheiten große Fortschritte machen. Seine Serie-A-Finanzierungsrunde hat das Unternehmen im Januar erfolgreich […]

23.01.2017 /in , , ,

„Eine dramatische Zunahme von chronischen, schweren Lebererkrankungen“

5 Fragen an Dr. Wolfgang Albrecht, CEO, Heparegenix GmbH

Vor wenigen Wochen konnte die HepaRegeniX GmbH, ein junges Biotech-Unternehmen, welches sich auf die Entwicklung neuartiger Behandlungen für Lebererkrankungen spezialisiert hat, neun Mio. EUR im Rahmen einer Serie A-Finanzierung einnehmen. CEO Wolfgang Albrecht stellt sein Unternehmen vor.