Vivoryon Therapeutics AG

Vivoryon Therapeutics healthy aging – pioneering engineering
„Wir konzentrieren uns darauf, die Patienten in den Mittelpunkt unseres Handelns zu rücken und lebensverändernde Medikamente zu entwickeln.“

Wir entwickeln erstklassige Medikamente, die auf posttranslationale modifizierende Enzyme abzielen. Unsere Pipeline enthält mehrere Produktkandidaten in verschiedenen Entwicklungsstadien mit Schwerpunkt auf Alzheimer-Krankheit und Onkologie.

Vivoryon Therapeutics verfügt über ein erfahrenes Forschungs- und Entwicklungsteam mit langjähriger Erfahrung in der Bereitstellung von Therapien für Patienten. Vivoryon hat Produktkandidaten sowohl in der klinischen als auch in der präklinischen Entwicklung und konzentriert sich auf altersbedingte Krankheiten.


Vivoryon Therapeutics im Überblick:

 

Tätigkeitsfeld Entwicklung von niedermolekularen, oral wirksamen QC-Inhibitoren zur Behandlung neurodegenerativer Erkrankungen und Checkpoint-Inhibitor-Therapie einer Art der Immuntherapie bei Tumoren.
Eigentümerstruktur und Finanzierung Public, Euronext Amsterdam, Ticker: VVY
Produkte/Dienstleistungen Pipeline:
• PQ912, QC-Inhibitor, in AD und Krebs
• PQ1565, QC-Inhibitor, in Krebs
Alleinstellungsmerkmale • Targetierung von pGlu-Abeta durch Hemmung seiner Bildung mittels QC Inhibitoren
• PQ912: fi rst in indication und fi rst in class QC-Inhibitor
• Patentrechte, die QC als therapeutisches Target schützen (medical use patents)
• Patentrechte, die QC-Inhibitorklassen und spezifische Inhibitoren sowie die pGlu-Abeta spezifischen Antikörper schützen (composition of matter)
Date of Incorporation/
Number of Employees
1997/16

 


Contact:

Dr. Ulrich Dauer, CEO
Dr. Michael Schaeffer, CBO
Address Weinbergweg 22
06120 Halle (Saale)

Franz-Josef-Delonge-Str. 5
81249 München

Telephone/Telefax +49 6421 98300-50/-599
E-mail info@vivoryon.com
Web Address www.vivoryon.com

 

 

 

 

Hier kostenfrei für den Newsletter anmelden!