VFA BIO – BIOTECHNOLOGIE IM VERBAND FORSCHENDER PHARMA-UNTERNEHMEN

Über uns

vfa bio wurde 2006 gegründet und vertritt die Biotechnologie-Interessen im Verband forschender Pharma-Unternehmen (vfa). vfa bio macht sich für die medizinische Biotechnologie in Deutschland stark und beschäftigt sich dabei schwerpunktmäßig mit folgenden Bereichen:

  • Medizinischer Fortschritt durch Biopharmazeutika – Bedeutung, Nutzen und Wert für Patienten, Ärzte und Gesellschaft
  • Zugang zu Biopharmazeutika für die Patienten
  • Standort Deutschland sowie regulatorische und ökonomische Rahmenbedingungen für Forschung, Entwicklung und Herstellung von Biopharmazeutika
  • Qualitätsgesicherte Biopharmazeutika – Anwendung von Originalprodukten und Biosimilars
  • Orphan Drugs – Medikamente für Menschen mit seltenen Erkrankungen
  • Neue Therapieformen wie Gen- und Zelltherapie sowie Gewebezüchtung

 

Detaillierte Informationen

Biotech-Report 2018: „Medizinische Biotechnologie in Deutschland 2018 – Biopharmazeutika: Wirtschaftsdaten, Produktion und Nutzen für Patienten mit Stoffwechselerkrankungen“; Download über http://www.vfa-bio.de/bcg2018.pdf

Positionspapiere finden Sie unter https://www.vfa-bio.de/vb-de/vb-presse/vb-positionen zu folgenden Themen:

  • Biopharmazeutika – Originalprodukte und Biosimilars
  • Forschungs- und Biotech-Standort Deutschland
  • Nanobiotechnologie/Nanomedizin
  • Orphan Drugs
  • Pharma/Biotech und Innovationen
  • Produktion von Biopharmazeutika in gentechnisch veränderten Pflanzen
  • Somatische Gentherapie
  • Zelltherapeutika

Weitere Positionspapiere, siehe https://www.vfa.de/de/wirtschaft-politik/positionen

Ansprechpartner


Dr. Sabine Sydow
Leiterin vfa bio

vfa bio
Hausvogteiplatz 13
10117 Berlin

Tel.:+49-30-20640310
E-Mail: sydow(at)vfa.de
Website: www.vfa-bio.de