TECHNOLOGIEPARK HEIDELBERG GMBH

Der Technologiepark Heidelberg, mit seiner internationalen Strahlkraft über die Metropolregion Rhein-Neckar hinaus, bietet seit 1984 Raum für Forscher, Entwickler und Produzenten. Das Angebot des Technologieparks Heidelberg manifestiert sich an sechs Standorten, u.a. im Campus Neuenheimer Feld, einem der wichtigsten Life Sciences-Standorte Deutschlands, sowie dem 2019 eröffneten Business Development Center als Teil des Heidelberg Innovation Parks.

Auf den insgesamt knapp 100.000 m² begegnen sich Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft. Der Technologiepark Heidelberg schafft mit seinem Angebot passender Flächen, einem exzellenten Netzwerk und intensiver Zusammenarbeit die besten Rahmenbedingungen, damit aus ausgezeichneter Wissenschaft innovative Produkte und Dienstleistungen werden.


Technologiepark Heidelberg im Überblick:

Branchenschwerpunkte
Biotechnologie, Medizintechnik, Gesundheit & Prävention, Pharmazie, Künstliche Intelligenz, Informationstechnologien, Umwelttechnik u.a.
Welche Leistungen bietet Ihr Technologiezentrum? Zum Flächenangebot gehören Labore, Büros, 2 Conference Center mit Cafés und ein Kindergarten. Ebenso erhalten Unternehmen Zugang zu unserem internationalen Netzwerk aus rund 100 Assoziierten Mitgliedern, Industrieverbänden und weltweiten Netzwerken verbundener Technologiezentren. Gründungsinteressierte erhalten fundierte Beratung durch Experten, um ihre Geschäftsidee zu fokussieren, Gelder für marktorientierte Entwicklung ihres POC oder MVP zu beantragen, Mitglieder für den Aufbau ihres Teams zu finden und die Finanzierung ihres Start-ups zu sichern.
Anzahl der Mieter:innen >100
Aktuelle Anzahl der Mitarbeiter in den Firmen ca. 3.000
Flächengröße 90.000 m²
Zum Beispiel arbeiten hier folgende Unternehmen Abberior Instruments, Affimed, Apogenix, Ascendis Pharma, BioAssay, BioMed X, Celonic, GeneWerk, HD Vision Systems, Hummingbird Diagnostics, OctaPharma, PepperPrint, Phenex, TICEBA
Mitgliedschaften in Netzwerken/Vereinen Association of University Research Parks (AURP), BIO Deutschland e.V., BioRN Network e.V., Biotechnology Innovation Organization (BIO), Bundesverband Deutscher Innovations-, Technologie- und Gründerzentren e.V. (BVIZ), Heidelberg Startup Partners e.V., International Association of Science Parks and Areas of Innovation (IASP), KI Bundesverband e.V.
Sonstiges Im Rahmen des Life Science Accelerator Baden-Württembergs bietet der Technologiepark Heidelberg gemeinsam mit der Stadt Mannheim ein kostenfreies Accelerator-Programm an, das sich an Gründungsinteressierte und junge Unternehmen aus den Life Sciences richtet. Der Accelerator unterstützt Teilnehmende mit einem intensiven und individuellen Betreuungs- und Beratungsprogramm und einer einzigartigen Netzwerkstruktur.
Gründungsdatum/Anzahl der Mitarbeiter 1984/12

 


Kontakt:

Dr. André H. R. Domin, Geschäftsführer
Adresse Im Neuenheimer Feld 582
69120 Heidelberg
Telefon +49 6221 5025710
E-Mail technologiepark@heidelberg.de
Web-Adresse www.technologiepark-heidelberg.de
Soziale Medien Twitter