Werbung

SERVIER Deutschland GmbH

Bildnachweis: Servier.

Servier ist ein privates, forschendes Pharmaunternehmen, das die Bedürfnisse von Patienten sowie Innovationen in den Mittelpunkt aller Aktivitäten stellt.

Das mit 22.500 Mitarbeitern zweitgrößte Pharmaunternehmen Frankreichs erwirtschaftete
im Jahr 2020 Umsatzerlöse in Höhe von rund 4,7 Mrd. EUR in 150 Ländern. Täglich werden 100 Mio. Patienten weltweit versorgt.

Servier investiert jährlich über 20% seiner Pharma-Umsatzerlöse in die Forschung und Entwicklung neuer Medikamente. Die deutsche Niederlassung des französischen Traditionsunternehmens mit Hauptsitz in Suresnes bei Paris wurde 1996 in
München gegründet. Die Unterstützung wissenschaftlicher Forschungs- und Förderpreise
sowie hohes soziales Engagement gehören zur ethischen Grundhaltung von Servier. Ein Viertel unserer Pharma-Umsatzerlöse investieren wir jährlich in Forschung und Entwicklung, mit dem Ziel, das Leben von Patienten zu verbessern. 100 Millionen Menschen werden täglich mit unseren Medikamenten versorgt.

 


SERVIER Deutschland im Überblick:

Tätigkeitsfeld Pharmaindustrie
Eigentümerstruktur und Finanzierung Private Eigentümerstruktur als Stiftung
Partner 30 aktive F&E-Partnerschaften sowie 40 F&E-Kooperationen
Produkte/Dienstleistungen Weltweiter Vertrieb von rund 50 Original-Medikamenten und 1.500 Generika
Sonstiges
  • Von München aus verantworten wir klinische Studien für alle deutschsprachigen Länder (Deutschland, Österreich, Schweiz)
  • Forschung, Entwicklung und Vertrieb von Patienten-orientierten Digitalen Anwendungen „beyond the pill“
  • F&E-Pipeline mit rund 30 Wirkstoffen
  • Symphogen-Übernahme zur Verstärkung der F&E-Pipeline im Bereich der antikörperbasierten Immunonkologie (April 2020)
  • Start Phase-II-Studie: Sjögren-Syndrom (Mai 2021)
  • Übernahme des Onkologie- Geschäftsbereichs von Agios (April 2021)
  • EU-Zulassung Bevacizumab-Biosimilar (April 2021)
    -deprexis®: Online-Therapieprogramm bei Depressionen von GKV erstattet (März 2021)
  • Investment von 380 Millionen Euro in neues F&E-Innovationszentrum
    Paris-Saclay (Eröffnung Ende 2022)
  • Investment von 70 Millionen Euro in Biopharmazeutika-Produktionsanlage (Produktion ab 2023)
  • Start Phase-III-Studie: Autismus bei Kindern (September 2020)
Gründungsdatum  1954
Anzahl der Mitarbeiter  22.500 weltweit


Kontakt

 

Arnd Prilipp, Leiter Unternehmenskommunikation
Adresse Elsenheimerstr. 53
80687 München
Telefon/Fax +49 89 57095-176/-126
E-Mail arnd.prilipp@servier.com
Web-Adresse www.servier.com