FAS

Die FAS als Mitglied der WTS Gruppe ist ein unabhängiger, innovativer Lösungsanbieter für zielorientierte Beratung und aktive operative Unterstützung von Unternehmen entlang der  gesamten CFO-Agenda. Dies umfasst Lösungen von der  externen Berichterstattung, Optimierung der Finanzabteilung, Fragestellungen der Governance, Risk & Compliance bis hin zur Transaktionsberatung. Unser spezialisiertes FAS Digital Architects Team befasst sich mit allen Themen der Datenwertschöpfung und unterstützt bei der digitalen Transformation auf dem Weg zur Next Generation Finance“.

Die WTS FAS hat über 1.300 Mitarbeiter in der D-A-CH-Region und mit WTS Global das größte unabhängige weltweite Netzwerk im Bereich Tax & Finance.

Zu den Mandanten zählen Unternehmen aller Branchen, vom DAX-Konzern über mittelständische und familiengeführte Unternehmen bis hin zu Start-ups und PE-Häusern.

Die FAS im Überblick

Unsere Leistungsschwerpunkte
  • Financial Reporting & Capital Markets: IPO Readiness (IFRS & US GAAP Conversion, Prospektunterstützung, SPACDeals), IFRS-2-Mitarbeiterbeteiligung, Abschlusserstellung
  • Transaction Advisory: Financial & Tax Due Diligence, M&A Support, Carve Out, Kaufpreisallokationen, Impairment Test, Financial Modeling, Unternehmensbewertungen, Restructuring
  • Next Generation Finance – Digital-Architecture-Beratung: ETL/ELT-Prozesse, End-2-End-Patenwertschöpfungs ketten, Cloud-Architektur-Strategie & -Setup, Dashboards
  • Governance, Risk & Compliance: Implementierung & Optimierung Risikomanagement und Internes Kontrollsystem, Compliance Management, Internal Audit (auch Outsourcing oder Co-Sourcing)
  • ESG Solutions: EU-Taxonomie, Nichtfi nanzielle Erklärung
Was uns auszeichnet Wir kombinieren fundiertes Fachwissen mit jahrelanger Erfahrung und ausgewiesener Branchenkompetenz im Bereich von börsennotierten und privaten Biotech-, Pharma- und Medtech-Unternehmen. So haben wir
beispielsweise einen Großteil der Biotech-IPOs der vergangenen Jahre begleitet und betreuen diese Unternehmen weiterhin umfassend bei branchenspezifischen rechnungslegungsbezogenen Fragestellungen, der Implementierung/Optimierung des Risikomanagements sowie IKS bzw. der SOX Compliance oder der Bewertung von Akquisitionen.Wir zeichnen uns zudem durch pragmatisches, umsetzungsorientiertes Denken und Handeln, eine schlanke Organisation und hohe Flexibilität aus. WTS FAS bietet keine Abschlussprüfung an und können somit langfristig unabhängig und konfliktfrei beraten.
Auszug unserer Referenzen BioNTech, Immatics, Merz Pharma, Dermapharm, DKMS, Curetis, Affimed, BRAIN, Epigenomics, TTP, Ottobock, Carl Zeiss Meditec, Camlog, Brainlab, SYNLAB, Pieris, Fresenius u.v.m.

Ansprechpartner

Markus Groß
Partner
Ulrich Sommer
Partner

Kontakt

FAS AG
Königstraße 27
70173 Stuttgart

T: +49 711 62 00 749-0

E-Mail: info@fas.ag
URL: www.fas.ag

Social Media

Twitter | LinkedIn | XING

 

 

Artikel über FAS

28.10.2020:Finance Day 2020: „Corona als Turbo für die Biotechnologie?“

31.07.2019: IFRS 9, IFRS 15 und IFRS 16 – was kommt jetzt?

03.04.2017: FAS: deutlicher Umsatzanstieg 2016

25.01.2017: FAS stockt Führungsteam auf

05.04.2016: Neuer ESMA Vorschlag zur Berichtspflicht ESEF

23.01.2016: Challenges for European Companies considering an IPO abroad

27.04.2015: FAS AG: neuer Standort in Zürich

20.02.2015: Rechnungswesen 4.0

17.02.2014: Heuking Kühn Lüer Wojtek berät FAS Business Service

28.03.2014: Corporate-Finance Berater

22.05.2013: Stefan Schmal ist neuer Partner bei FAS

08.05.2013: Vom Nachhaltigkeitskodex zur europäischen Vorgabe