[new_royalslider id="2"]

Life Sciences

04.11.2013 /in

Die BIO- Europe zählt zu den wichtigsten Ereignissen in der europäischen Biotechnologie-Industrie. In diesem Jahr wurde die größte europäische Partnering-Konferenz in der Biotech-Industrie vom österreichischen Life Science Cluster LISAvienna mitorganisiert und öffnete heute in Wien ihre Pforten.

31.10.2013 /in

Die in der Schweiz ansässige Santhera Pharmaceuticals gab am 30. Oktober eine SEDA-Vereinbarung mit YA Global Masters SPV Ltd. bekannt. Die Vereinbarung sichert Santhera Eigenkapital in Höhe von bis zu 10 Mio. CHF auf Abruf im Gegenzug für neue Aktien. Der Zeitpunkt des Abrufs des zugesicherten Eigenkapitals liegt im Ermessen von Santhera.

30.10.2013 /in

Der deutsche Generikahersteller Stada baut seine Aktivitäten im Bereich der generischen Biologicals nun weiter aus. In diesem Jahr konnte die kanadische Apotex Inc. die EU-Zulassung eines Nachahmers des von Amgen entwickelten Filgrastims feiern. Um an der Vermarktung des generischen Filgrastims gegen die Neutropenie in Europa beteiligt zu sein, hat Stada jüngst eine Distributionsvereinbarung mit Apotex Inc. unterzeichnet.

30.10.2013 /in

Mehr als eine Million neue Aktien zum Preis von 2,65 EUR je Anteilsschein wurden in einer Kapitalerhöhung an die Sygnis Aktionäre und an ausgewählte institutionelle Investoren abgegeben. Die Kapitalerhöhung spülte so insgesamt 2,7 Mio. EUR in die Kasse, die das Unternehmen für die Finanzierung des laufenden Geschäfts und für weiteres Wachstum nutzen möchte.

29.10.2013 /in

Im Rahmen der Forschungskollaboration mit der belgischen UCB hat die Evotec AG heute einen ersten eine Meilensteinzahlung nach sich ziehenden Erfolg vermeldet. Die auf mehrere Jahre angelegte Forschungsallianz zwischen Evotec und der global agierenden UCB mit Sitz in Brüssel zielt auf die Wirkstoffentwicklung gegen verschiedene Zielmoleküle, die im Immunsystem eine wichtige Rolle spielen.