M&A

01.10.2018 /in , ,

Personalisierte Krebstherapie: B. Braun und CeGaT gründen Joint Venture CeCaVa

Fokus des Unternehmens liegt auf der Entwicklung von patientenindividuellen Impfstoffen zur Behandlung von Tumoren

Der Medizintechnik- und Pharmahersteller B. Braun Melsungen und die CeGaT GmbH in Tübingen haben das Joint Venture CeCaVa GmbH & Co. KG gegründet. Die neu gegründete Gesellschaft mit Sitz in […]

17.09.2018 /in , ,

Gesundheitsfürsorge und Labordienstleistung

Medicover übernimmt Zentrum für Humangenetik und Laboratoriumsdiagnostik (MVZ) – Dr. Klein, Dr. Rost und Kollegen

Medicover hat eine Vereinbarung zur Übernahme des Zentrums für Humangenetik und Laboratoriumsdiagnostik (MVZ) – Dr. Klein, Dr. Rost und Kollegen sowie der Tochtergesellschaft IMGM unterzeichnet. Das plant nach eigenen Angaben […]

17.09.2018 /in , , ,

EMH Partners beteiligt sich an Brainlab

Erwerb eines Minderheitsanteils am Anbieter von softwaregestützter Medizintechnik / Fünftes Investment des EMH Digital Growth Fund

Die Beteiligungsgesellschaft EMH Partners hat eine zweistellige Minderheitsbeteiligung an der Brainlab AG erworben, einem der weltweit führenden Anbieter von softwaregestützter Medizintechnik. Mit seinen Produkten wil Brainlab die präzise, minimal-invasive Behandlung […]

13.09.2018 /in , ,

Boehringer Ingelheim übernimmt österreichische Biotech-Firma ViraTherapeutics

Gesamttransaktionswert von 210 Mio. EUR / Pharmakonzern setzt auf die weitere Entwicklung virusbasierter immunonkologischer Therapien der nächsten Generation

Boehringer Ingelheim hat alle Anteile der österreichischen ViraTherapeutics übernommen. Das biopharmazeutische Unternehmen aus Innsbruck ist auf die Erforschung von Therapien mit onkolytischen Viren spezialisiert. Im Fokus steht der Hauptproduktkanditat VSV-GP, […]

31.08.2018 /in , ,

Servier übernimmt Onkologie-Geschäft von Shire und schließt Transaktion ab

Akquisition über 2,4 Mrd. USD beinhaltet zwei verfügbare Onkologie-/ Hämatologie-Produkte sowie zwei Immuno-onkologische Forschungsprojekte

Das Pharmaunternehmen Servier mit Hauptsitz in Paris übernimmt das Onkologie-Geschäft des irischen Biotechnologie-Unternehmens Shire für 2,4 Mrd. USD und schließt die Transaktion ab. Die Akquisition beinhaltet zwei bereits verfügbare Onkologie-/ […]