IPO News

15.11.2018 /in ,

Levi’s zieht es erneut an die Börse

Das Traditionsunternehmen aus San Francisco unternimmt dabei seinen zweiten Anlauf

Nach einer 35-jährigen Pause will der Jeanshersteller Levi Strauss (Levi’s) zurück an die Börse und hat dafür das erste Quartal 2019 anvisiert. Bei einer Gesamtbewertung von 5 Mrd. USD will Levi’s zwischen 600 und 800 Mio. USD an Emissionserlösen generieren.

11.11.2018 /in ,

Deutsche Familienversicherung verschiebt ebenfalls IPO

Die Wiederaufnahme des Börsengangs zu einem späteren Zeitpunkt werde allerdings beobachtet

Nach Abacus Medicine, Primepulse und Exyte folgte Freitagabend nun die nächste IPO-Absage: Das Frankfurter Insurtech Deutsche Familienversicherung hat seine Börsenpläne vorerst auf Eis gelegt.

09.11.2018 /in ,

„Unsere Anleihen waren eine gute Vorbereitung auf den Börsengang der Aktien“

Falk Raudies, Gründer und CEO der FCR Immobilien AG

BondGuide sprach kurz nach dem erfolgten Listing der FCR-Immobilien-Aktien mit Gründer und Vorstandsvorsitzendem Falk Raudies über die Motive und was es für die Münchner Immobilienfirma bedeutet. BondGuide: Herr Raudies, seit […]

08.11.2018 /in ,

GOVECS verschiebt Börsenpläne

Mögliche Wiederaufnahme des IPOs nicht ausgeschlossen

Nach Abacus Medicine und Primepulse  fällt nun ein weiteres IPO ins Wasser, zumindest vorerst: Der E-Roller-Hersteller GOVECS hat seine Börsenpläne verschoben.

07.11.2018 /in ,

FCR Immobilien jetzt auch mit Aktien börsennotiert

Handelsaufnahme heute im Frankfurter Scale

Nach Sicherstellung des erforderlichen Streubesitzes ist die FCR Immobilien AG heute im Frankfurter Scale gestartet. Der Börsengang der Münchner stand in der Tat für 2018 auf der Agenda. Einbezogen wurden […]