Legal

05.05.2018 /in , ,

Neue An- und Herausforderungen

Insiderinformationen bei M&A-Transaktionen mit Kapitalmarktbezug

Bei M&A-Transaktionen, bei denen der potenzielle Käufer, die Zielgesellschaft oder auch beide börsennotierte Gesellschaften sind, müssen die Beteiligten, einschließlich ihrer Berater, zahlreiche kapitalmarktrechtliche Vorschriften beachten.

23.04.2018 /in ,

Gericht erleichtert das Herauskaufen unliebsamer Betriebsräte

Das Bundesarbeitsgericht hat entschieden, dass Arbeitgeber Betriebsratsmitgliedern bei vorzeitiger Trennung höhere Abfindungen zahlen dürfen als normalen Arbeitnehmern

Das Bundesarbeitsgericht hat entschieden, dass Arbeitgeber Betriebsratsmitgliedern bei vorzeitiger Trennung höhere Abfindungen zahlen dürfen als normalen Arbeitnehmern.

09.01.2018 /in ,

Seit dem 3. Januar 2018 ist die europäische Finanzmarktrichtlinie MiFID II in Kraft. Die deutsche Finanzmarktaufsicht erhofft sich davon mehr Transparenz für Anleger und eine bessere Beratung für Kunden. Viele Banken bezweifeln dies und fürchten sich vor steigenden Kosten. Dazu äußert sich Dr. Marcus Lingel, persönlich haftender Gesellschafter der Merkur Bank, im folgenden Kommentar:

19.12.2017 /in , ,

Law Corner: Corporate Social Responsibility (CSR)

Der Law Corner Beitrag von Dr. Lutz Pospiech, Assoziierter Partner, Dr. Daniel Rubner, Assoziierter Partner, GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB, München

Der Law Corner Beitrag von Dr. Lutz Pospiech, Assoziierter Partner, Dr. Daniel Rubner, Assoziierter Partner, GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB, München.

29.08.2017 /in , ,

Anhangsangaben: Regulatorische Pflichtübung oder nützlich für Investoren?

Der Informationswert der Anhangsangaben ist in Theorie und Praxis äußerst umstritten

Nationale Gesetzgeber und internationale Standardsetzer sehen den Anhang als integralen Bestandteil der Rechnungslegung.