PantherMedia A2171618Unter Führung von Rosetta Capital (www.rosettacapital.com) übernimmt ein Investorenkonsortium, dem unter anderem b-to-v Partners (www.b-to-v.com) angehört, die Beteiligungen an 13 der aktuell 25 Portfoliounternehmen der Karolinska Development AB (www.karolinskadevelopment.com).

Die Unternehmen (Akinion Pharmaceuticals, Aprea, Axelar, Biosergen, Clanotech, Dilafor, Dilaforette Holding, Inhalation Sciences in Sweden, NeoDynamics, NovaSAID, Pergamum, Promimic, Umecrine Mood) in den Bereichen Medizin- und Biotechnologie tätig und befinden sich zum Teil in der Früh- sowie teilweise in der klinischen Phase. Für die Transaktion, die ein Gesamtvolumen von knapp 30 Mio. EUR hat, werden die Anteile der Unternehmen in eine neugegründete Gesellschaft überführt.

 

Portfoliobeteiligungen an 13 Unternehmen

ANZEIGE

Tätigkeitsfeld: Life Sciences

Erwerbende Investoren: u.a. Rosetta Capital Limited, London; b-to-v Partners AG, St. Gallen;

Veräußernder Investor: Karolinska Development AB, Solna (SE)

Volumen: ca. 30 Mio. EUR

Print Friendly, PDF & Email