Die Börse Düsseldorf hat Ihren NRW-Mix neu gemixt. Quelle: Börse Düsseldorf

Im Zuge der regelmäßigen Überprüfung des NRW-Mix, ist es zu einigen Veränderungen gekommen: Neu aufgenommen wurden die Düsseldorfer LEG Immobilen AG und die Kölner Sedo Holding AG. Ausscheiden werden hingegen die PETROTEC AG, wegen ihrer gesunkenen Marktkapitalisierung und die Colonia Real Estate AG, die Ihren Unternehmenssitz nach Hamburg verlegt hat.

LEG war erst im Februar an die Börse gegangen und zählt mit einem Emissionsvolumen von rund 1,2 Mrd. EUR zu den größten IPOs der vergangenen Jahre. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Wohnimmobilien in NRW. Die Sedo Holding zählt zu den führenden europäischen Anbietern für performance-basierte Marketinglösungen.

Im NRW-MIX werden die 50 größten börsenorientierten Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen, die nicht dem DAX angehören, abgebildet.