Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft MSW GmbH stockt ihr Kapitalmarktteam auf – aufgrund des starken Wachstums der Bereiche Beratung und Prüfung haben sich die Berliner zuletzt intensiv um den Personalaufbau gekümmert.

Bereits seit dem 1. Januar verstärkt der Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Ralf Dittmann die Prüfungsabteilung. Dittmann war zuvor zehn Jahre bei der KPMG in München und Berlin tätig. Danach war er für einige Jahre in unterschiedlichen Funktionen bei namhaften Family Offices.

Zudem wird ab dem 1. Juli Thao Le der selbigen Prüfungsabteilung beitreten. Die Steuerberaterin und Wirtschaftsprüferin  war fünf Jahre bei KPMG in Frankfurt am Main und Berlin tätig. Dor war sie als Assistant Manager zuständig für die Prüfungsleitung von Konzern- sowie Jahresabschlussprüfungen sowie der dazuge­hörigen Packages (HGB, IFRS, US-GAAP).

Ebenfalls zu MSW neu hinzustoßen werden Maximilian Mues und Dr. Mathias Thiere. Mues kommt ebenfalls  von KPMG Berlin – zuletzt war er als Assistant Manager im Bereich Konzernabschlussprüfung börsennotierter Unternehmen sowie in der Begleitung von Going Public/IPO tätig. Er wird voraussichtlich im Jahr 2021 sein WP-Examen ablegen und startet ab 1. Juli bei MSW.

Dr. Thiere wird die Leitung des IFRS-Bereiches ab dem dritten Quartal übernehmen.  Er blickt ebenfalls auf eine langjährige Tätigkeit bei KPMG zurück. In der Prüfungsabteilung war er dort u.a. für die Betreuung von börsennotierten Gesellschaften zuständig sowie mehrere Jahre im „Department of Professionel Practice“ tätig, wo er seine KPMG-Kollegen in allen Fragestellungen der Rechnungslegung nach HGB und IFRS beraten hat.

Er war darüber hinaus mit dem Aufbau der Sparte „Prüfung von Startup Unternehmen“ sowie mit der Begleitung von Mandanten im Zusammenhang mit Prüfungen der DPR befasst. Thiere hat einen Lehrauftrag für die Vorlesungsreihe „Internationale Rechnungs-legung (IFRS) an der Technischen Hochschule Brandenburg, Brandenburg an der Havel.

 

Über den Autor

Svenja Liebig ist Redaktionsleitern Kapitalmarktmedien bei der GoingPublic Media AG. Ihre Schwerpunktbereiche liegen bei Themen rund um IPOs, Investor Relations, Unternehmensfinanzierung und den Kapitalmärkten in Österreich und der Schweiz.