Werbung

Tognum ist am Markt mit den Marken MTU, Detroit Diesel, MDE, CFC Solutions, L“Orange und Rotorion als einer der weltweit führenden Anbieter von Dieselmotoren und Antriebssystemen für Schiffe, schwere Land- und Schienenfahrzeuge, Industrieantriebe und dezentrale Energieanlagen vertreten. Tognum setzte zuletzt mit 7.500 Beschäftigten etwa 2,5 Mrd. Euro um. Als betreuende Banken wurden die Deutsche Bank und Goldman Sachs mit Mandaten betraut (siehe auch GoingPublic Magazin 4/2007, S. 32). Sollten die Preisvorstellungen realisiert werden, wäre Tognum der größte Börsengang seit dem Aromenhersteller Symrise im Dezember 2006 und das fünftgrößte IPO an deutschen Börsen seit dem Jahr 2000. Zuvor war schon die einstige Tognum-Schwester MTU Aero Engines von Finanzinvestor KKR für 1,65 Mrd. Euro gekauft und später an die Börse gebracht worden.