Werbung

Alle Aktien stammen aus einer Kapitalerhöhung, die Alteigentümer des Immobilienhändlers geben keine Aktien ab. Die Papiere können vom 26. bis zum 30.6. gezeichnet werden, wobei die quirin Bank, Close Brothers Seydler und CortalConsors das Konsortium bilden.

Eine ausführliche Analyse ist in Kürze in der Rubrik „IPO im Focus“ abrufbar.

Über den Autor

Die GoingPublic Redaktion informiert über alle Börsengänge, Being Public, Investor Relations, Tax & Legal, Themen und Trends rund um die Hauptversammlung sowie Technologie – Finanzierung – Investment in den Lebenswissenschaften.