Die Zeichnungsfrist wurde bis 21. November verlängert. Am 22. November soll nun die Notierungsaufnahme erfolgen. Dies teilte das Unternehmen heute mit.

Eine ausführliche Analyse zum Unternehmen ist in der Rubrik „IPO im Focus“ zu finden.