Nachdem ein Verkauf an Finanzinvestoren nicht zustande kam (Dual Track), wird Praktiker nun an die Börse gebracht.

Plaziert werden bis zu 43,7 Mio. Aktien, davon stammen 8 Mio. aus einer Kapitalerhöhung, 30 Mio. aus dem Besitz der Metro AG, sowie 5,7 Mio. (Greenshoe) ebenfalls von Metro. Der Free Float (nach Greenshoe) beträgt ca. 75 %.

Zum Bankenkonsortium gehören JPMorgan, ABN Amro und Deutsche Bank als gemeinsame Konsortialführer. Weitere Mitglieder des Konsortiums sind Dresdner Kleinwort Wasserstein, HSBC Trinkaus & Burkhardt, HypoVereinsbank und Commerzbank.

Print Friendly, PDF & Email

Über den Autor

Die GoingPublic Redaktion informiert über alle Börsengänge, Being Public, Investor Relations, Tax & Legal, Themen und Trends rund um die Hauptversammlung sowie Technologie – Finanzierung – Investment in den Lebenswissenschaften.