Werbung

Zum Konsortium gehören neben Deutscher Bank und Morgan Stanley (Joint Lead) auch Postbank, Citigroup, JPMorgan, Dresdner Kleinwort Wasserstein, UBS, ABN Amro Rothschild, Commerzbank, DZ BANK, Goldman Sachs, HVB, Merrill Lynch, Bayerische Landesbank, Calyon, Fox-Pitt Kelton, HSBC Trinkaus & Burkhardt, LBBW, Sal. Oppenheim und WestLB..

Plaziert werden einschließlich Greenshoe 50 % des Aktienkapitals (minus eine Aktie), was 81.999.999 Aktien entspricht, die ausnahmslos von der Postbank-Mutter Deutsche Post AG abgegeben werden.

Eine ausführliche Analyse zur Postbank finden Sie im GoingPublic Magazin 6/2004, S. 10 bis 14 sowie ab Mitte der Woche in der Rubrik „IPOs im Focus“.