Die onoff AG aus der Nähe von Hannover könnte den IPO-Auftakt im neuen Jahr machen: Geplant sei ein Börsengang mit Kapitalerhöhung, Zielmarkt ist der Frankfurter Scale.

Der Börsengang soll vorbehaltlich der Marktbedingungen und der Billigung des Wertpapierprospekts im Februar 2019 erfolgen. Dabei ist ein Angebot von neuen Aktien, eine Umplatzierung sowie eine Mehrzuteilungsoption geplant. Begleitet wird das IPO vom Corporates & Markets Team der mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank.

Das Unternehmen wurde 1988 in Wunstdorf (Nähe Hannover) gegründet und ist derzeit an fünf Standorten in Deutschland sowie ferner in Wien vertreten.

Die onoff group ist in den Bereichen Prozessautomatisierung und Analyse von Daten tätig. Im Bereich Prozessautomatisierung plant und erstellt die onoff group über die onoff engineering Lösungen zur Steuerung maschineller Prozesse. Der Schwerpunkt liegt auf Basis von zugekauften Vorprodukten im Einsatz von Soft- und Hardware für die Automatisierung der Produktion in der Prozessindustrie. Daneben steht das Geschäftsfeld IT-Lösungen, vertreten mit der onoff it-solutions. onoff ist ein nach eigenen Angaben führender mittelständischer Anbieter für Cyber Security Konzepte für die Prozessindustrie. Der Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit in beiden Geschäftsfeldern liegt bei Angeboten rund um Automatisierungssysteme für Anlagen der verfahrenstechnischen Industrie aus dem Bereich Pharma und Life Sciences.

Ab dem Jahr 2020 gelten weltweit neue Emmissionsgrenzwerte nach IMO (International Maritime Organisation), die auf Dauer nur durch Nachrüstung bzw. Umrüstung der Antriebskonzepte der Seeschiffe erreicht werden können. Schweröle, aber auch Diesel dürfen für den Antrieb nicht mehr genutzt werden. Weltweit können bei einer Flotte von rund 55.000 Seeschiffen schätzungsweise 200 Schiffe mit LNG fahren beziehungsweise sind darauf vorbereitet – damit weniger als ein halbes Prozent. Bis Ende 2025 jedoch müssen alle Häfen der EU mit LNG-Betankungsinfrastruktur ausgestattet werden. Die Schaltschrankfertigung, Montage und das Beschaffungsmanagement komplettieren ebenso wie die Servicedienstleistung für den gesamten Life Cycle im Bereich IT / Prozessautomatisierung das Produkt-portfolio von onoff.

Fotos: @onoff group

Print Friendly, PDF & Email