Werbung

Zuvor sollen mittels Private Placement bei institutionellen Investoren 5 bis 6 Mio. Aktien plaziert werden. Die Transaktion wird begleitet von Close Brothers Seydler. Leonardo Venture Capital konzentriert sich auf Investments in den Bereichen Umwelt, Mobilität, Kommunikation und Medizin. Das Unternehmen wird von Prof. Dr. Udo Wupperfeld und Prof. Dr. Hans-Georg Köglmayr geleitet – beide Fachhochschule Pforzheim. Die Geschäftsführung ergänzt Jochen Koop.

Dieser Artikel ist auch im aktuellen GoingPublic Magazin 9/2005 zu finden.