Werbung

Innerhalb der BBI-Gruppe ist die BHB Brauholding für das operative Brauereigeschäft zuständig. Bekannteste Marke ist das Ingolstädter Herrnbräu. Zudem stießen kürzlich die regionalen Brauereien Ingobräu und Gritschenbräu zur Holding. Mit der angestrebten Kapitalerhöhung will BBI seine Beteiligung an BHB auf unter 50% senken. Für BHB sollen mit dem zusätzlichen Kapital die Voraussetzungen geschaffen werden, die eigene Wettbewerbsposition weiter zu stärken.