Werbung

Demnach ist das Pre-Marketing bereits heute angelaufen, wobei HSBC als alleiniger Bookrunner und Global Coordinator fungiert. Société Générale und Macquarie ergänzen das Konsortium.

Research zufolge werde Scan Energy ein Marktwert von ca. 500 Mio. Euro beigemessen, 200 Mio. Euro sollen nun mittels einer Kapitalerhöhung eingenommen werden, um weiteres Wachstum u.a. in Polen und Italien zu finanzieren.

In den ersten neun Monaten stieg der Umsatz um 40 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum auf 71,2 Mio. Euro. Das EBITDA legte parallel auf 47,2 Mio. Euro zu, wobei unter dem Strich netto 8,9 Mio. Euro fehlten, nach einem Minus von knapp 2 Mio. Euro vor einem Jahr.