Design Bau
Erstnotiz für 25. Oktober geplant

Die Immobilien-Entwicklungsgesellschaft Design Bau AG plant für den 25. Oktober das IPO im Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse. Die Zeichnungsfrist läuft vom 17. bis 20. Oktober.

Die Transaktion wird von der WestLB begleitet. Insgesamt sollen bis zu 930.000 Aktien (inkl. Greenshoe, WKN 620 833) plaziert werden. Davon stammen bis zu 800.000 Aktien aus einer Kapitalerhöhung, die restlichen Aktien werden von Altaktionären bereitgestellt.

Im Geschäftsjahr 2004/05 (zum 28.02.) erzielte Desgin Bau einen Umsatz von 13,96 Mio. Euro und erwirtschaftete dabei ein EBIT von 2,25 Mio. Euro.

Ausführliche Informationen zum Unternehmen sind auch im aktuellen GoingPublic Magazin 10/2005, S. 36 zu finden.

Print Friendly, PDF & Email

Über den Autor

Die GoingPublic Redaktion informiert über alle Börsengänge, Being Public, Investor Relations, Tax & Legal, Themen und Trends rund um die Hauptversammlung sowie Technologie – Finanzierung – Investment in den Lebenswissenschaften.