Die Bookbuildingspanne hatte bei 13 bis 14,50 Euro gelegen. Trotz schwierigem Umfeld konnten die Aktien, die vollständig aus einer Kapitalerhöhung stammten, zu 13,50 Euro platziert werden. Konsortialführer war die Frankfurter equinet AG.

 

Daldrup & Söhne – Geschäfts- und Kennzahlen
 

2006

2007

2008e

Umsatz*

25,0

27,5

33,0

Nettoergebnis*

2,5

2,6***

4,8

Gew. je Aktie

0,50

0,52

0,97

KGV min.**

25,8

24,8

13,4

KGV max.**

28,8

27,7

15,0

*) in Mio., sämtliche Angaben in Euro; Quelle: GoingPublic Research; **) auf Basis der Preisspanne; ***) bereinigt um IPO-Kosten

Die vollständige Analyse finden Sie in der Rubrik „IPO im Fokus“.

Über den Autor

Die GoingPublic Redaktion informiert über alle Börsengänge, Being Public, Investor Relations, Tax & Legal, Themen und Trends rund um die Hauptversammlung sowie Technologie – Finanzierung – Investment in den Lebenswissenschaften.