Werbung

Gegründet wurde CWI Real Estate 1992 von den heutigen Vorständen und Großaktionären Dr. Albrecht Spindler und Karl Hagen. Zunächst konzentrierte sich das Unternehmen auf die Bestandhaltung. Ab 2002 legte CWI den Fokus auf den Handel mit Eigentumswohnungen vorwiegend in Berlin, Leipzig und Dresden.

Im vergangenen Jahr erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 9,8 Mio. Euro und erwirtschaftete dabei ein EBIT von 2,1 Mio. Euro. Für das laufende Jahr prognostiziert die WestLB einen Umsatzanstieg auf 17,7 Mio. Euro sowie ein EBIT von 3,1 Mio. Euro.