Begleitet wird dies von der Commerzbank. Im Rahmen des Listings findet keine weitere Kapitalerhöhung statt. Für Frühjahr 2006 ist das Listing im Prime Standard der Deutschen Börse geplant. CentroSolar rechnet für das Jahr 2006 mit einem Umsatzvolumen von über 100 Mio. Euro.

Der Anteil von Centrotec an CentroSolar beläuft sich unter Berücksichtigung der Sacheinlage nunmehr auf 43,8 %. Die neuen Aktionäre halten 26,5 %. Guido Krass, Aufsichtsratsmitglied und Firmengründer von Centrotec, hält die restlichen Anteile. Die Marktkapitalisierung von CentroSolar beträgt 96,9 Mio. Euro. Centrotec errechnet sich von ihrem Anteil an CentroSolar einen Marktwert von 42,5 Mio. Euro bzw. 5,30 Euro je Centrotec-Aktie.

Print Friendly, PDF & Email

Über den Autor

Die GoingPublic Redaktion informiert über alle Börsengänge, Being Public, Investor Relations, Tax & Legal, Themen und Trends rund um die Hauptversammlung sowie Technologie – Finanzierung – Investment in den Lebenswissenschaften.