Werbung

Grün ==== AURUBIS BAUER BILFINGER BERGER CONTINENTAL FRAPORT GEA GROUP HEIDELBERG.DRUCK HOCHTIEF LANXESS MLP SGL CARBON TOGNUM TUI WINCOR NIXDORF

Orange ====== DEMAG CRANES DEUTSCHE EUROSHOP DEUTSCHE POSTBANK HHLA HEIDELBERGCEMENT IVG IMMOBILIEN LEONI MTU AERO ENGINES PFLEIDERER PRAKTIKER RHEINMETALL RHOEN-KLINIKUM SKY DEUTSCHLAND SYMRISE VOSSLOH

Rot === AAREAL BANK BAYWA CELESIO DOUGLAS HOLDING EADS ELRINGKLINGER FIELMANN FUCHS PETROLUB GAGFAH GERRESHEIMER GILDEMEISTER HANNOVER RUECK HUGO BOSS KLOECKNER + CO KRONES PROSIEBENSAT.1 PUMA RATIONAL STADA ARZNEIMITTEL SUEDZUCKER WACKER CHEMIE

Mehr Informationen unter http://www.ivox-europe.com/

—————————————————————–

[WERBUNG]

Hauchen Sie Ihrem Geschäftsbericht Leben ein!

Online-Geschäftsberichte haben sich in den letzten Jahren zu einem Standardinstrument in der Finanzkommunikation börsennotierter Aktiengesellschaften entwickelt. Die EquityStory hat für Ihren HTML-Geschäftsbericht individuelle Lösungen – unser kompetentes Team von DVFA-Analysten und Internetspezialisten entwickelt mit Ihnen ein Konzept, welches die zahlreichen Möglichkeiten des Mediums ausschöpft. Anforderungen wie Barrierefreiheit oder individuelle Navigationslösungen für spezielle Nutzergruppen gehören zu unserem Handwerk. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

EquityStory AG, Christian Heckemann, Leiter Kundenbetreuung, Telefon 089/ 21 02 98 – 33, mailto:christian.heckemann@equitystory.de.

—————————————————————–

[03] TRENDS IN DER GESCHÄFTSBERICHTSSAISON 09/10

Das geschäftsberichte-portal fragt monatlich Fakten ab, um Trends in der Geschäftsberichtserstellung erkennbar zu machen.

Die Ergebnisse der März-Umfrage lauten wie folgt (Stand: 29.03.10):

1. Vorstandsfotografie. Wie präsentiert sich im aktuellen Geschäftsbericht Ihr Management? Was spricht Sie an?

41.67% – Einzelfotos 41.67% – Gruppenfoto vor neutralem Hintergrund 0% – Gruppenfoto vor spezifischem Hintergrund 16.67% – mit Lebenslauf

2. Foto vom Aufsichtsrat?

40% – Kein Foto 50% – Einzelfoto AR-Vorsitzender 10% – Gruppenfoto

3. Mitarbeiter sind ein beliebtes gestalterisches Thema. Nur: Wie den Proporz (Inland / Ausland, Männlein / Weiblein, etc.) herstellen? Und wenn jemand kündigt? Was halten Sie von Mitarbeiter-Fotos im Geschäftsbericht?

80% – Gut 20% – Keinesfalls

4. Kommunikationsfachleute wünschen sich mehr informative Grafiken im Lagebericht. Wie sieht das bei Ihnen aus / Was halten Sie davon?

10% – Keine Grafiken enthalten, künftig auch nicht geplant 10% – Keine Grafiken enthalten, künftig geplant 80% – Grafiken im Lagebericht bereits enthalten

5. Gespaltene Meinung zu Mehrjahres-Übersichten (5-10 Jahre)? „Unser Unternehmen ist nicht mehr das selbe wie vor fünf Jahren.“ oder „Nur so lässt sich dauerhafter unternehmerischer Erfolg ablesen.“ Wie ist Ihre Meinung?

100% – Mehrjahresübersichten sind wichtig 0% – Mehrjahresübersichten sind belanglos

Mehr Informationen unter http://www.geschaeftsberichte-portal.de/

—————————————————————–

[WERBUNG]

Interactive Documents für Ihren Geschäftsbericht:

Verleihen Sie Ihrem Geschäftsbericht eine interaktive Dimension mit den „interactive documents“ von Hugin, dem gesamteuropäisch führenden Anbieter von IR- und PR-Services. Über 2.000 der führenden europäischen Unternehmen vertrauen auf die Kompetenz von Hugin, unter anderem DAX-Konzerne und führende deutsche mittelständische Unternehmen.

Überzeugen Sie sich selbst von unserer Expertise durch einen Klick auf folgenden Link.

http://www.hugingroup.com/marketing/mc/en/interactivedocuments/jan_2009.htm

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!

—————————————————————–

[04] PERSONALIEN

Die Rubrik „Personalien“ ist eine Standard-Rubrik des InvestorRelations.de-Newsletters. Bitte senden Sie Ihnen bekannte IR-Personal-News an info@investorrelations.de. Danke!

Löhrke zu Berenberg Christoph Löhrke hat nach über zehn Jahren den Bereich Investor Relations verlassen und verstärkt seit Anfang März 2010 das Corporate Broking Team der Berenberg Bank. Begonnen hatte Löhrke seine IR-Tätigkeit bei der Metallgesellschaft/mg technologies. Danach leitete er die IR-Abteilungen bei Hugo Boss, Conergy und zuletzt bei der IVG Immobilien-Management Holding. http://www.berenberg.de/

Moll Vizepräsidentin des DIRK Die Mitgliederversammlung des Deutschen Investor Relations Verbandes (DIRK) hat in Bonn Magdalena Moll, Senior Vice President Investor Relations bei BASF, zur neuen Vizepräsidentin des DIRK gewählt. Sie folgt auf Otmar F. Winzig (Software), der im Mai turnusgemäß das Amt des DIRK-Präsidenten von Bernhard Wolf (GfK) übernehmen wird. http://www.dirk.org/

Lowis neu im DIRK-Vorstand Dr. Stephan Lowis (RWE) wurde auf der Mitgliederversammlung des DIRK als neues Mitglied in den Vorstand gewählt. Für zwei weitere Jahre in Ihren Ämtern bestätigt wurden Stefan Gruber (SAP) und Stephanie Kniep (Masterflex). Dem ehrenamtlichen Gremium gehören ferner Jürgen Ackermann (Commerzbank), Stephan Eger (Deutsche Telekom), Claudia Kellert (Colonia Real Estate), Anke Linnartz (Gerresheimer), Kay Rathke (secunet Security Networks), Olaf Streuer (HCI Capital) und Martin Ziegenbalg (Deutsche Post) an. http://www.dirk.org/

—————————————————————–

[05] IR GLOBAL RANKINGS 2010 EUROPE

Die brasilianische IR-Beratung MZ Consult hat die besten europäischen Unternehmen in verschiedenen Kategorien mit dem Schwerpunkt Online-IR ausgezeichnet.

Best Ranked IR Websites in Europe: Danske Bank, BASF, Bayer, ThyssenKrupp, METRO AG, RWE, Neste Oil, Credit Suisse, Aegon und Arcadis

Best Ranked Online Annual Reports in Europe: Royal Philips Electronics, BASF, Aegon, Telkom und EVN

1
2
3
4