Die Bank hatte den Börsengang begleitet und im Vorfeld über eine Kapitalerhöhung 96.000 Aktien bzw. rund 10,7 % des Grundkapitals in Höhe von 900.000 Euro erworben, die nunmehr vollständig umplatziert wurden.

Der Finanzzeitschriften-Spezialist aus Wolfratshausen bei München erwirtschaftete mit 13 festangestellten Mitarbeitern im ersten Halbjahr 2006 bei einem Umsatz in Höhe von 937 TEUR ein Ergebnis von 135 TEUR. Im Gesamtjahr 2005 stand Erlösen von 1,53 Mio. Euro ein Ergebnis in Höhe von 101 TEUR gegenüber. Nicht in den Zahlen enthalten ist die Finanzbeteiligung von 46,7 % an der Smart Investor Media GmbH, Herausgeberin des gleichnamigen Anlegermagazins. Hauptmotive für das Börsenlisting der GoingPublic Media AG waren die Unterstützung des moderaten Wachstumskurses der Gesellschaft sowie die Schaffung fungibler Anteile für die über 60 Aktionäre, die das Unternehmen seit vielen Jahren begleiten. Seit der Erstnotiz wechselten über die Börse rund 74.000 Aktien oder rund 8,2 % des Aktienkapitals den Besitzer.

Ansprechpartner bei Rückfragen:
GoingPublic Media AG, Markus Rieger, Vorstand, Tel. 08171-419650,
eMail: rieger@goingpublic.de

 

Über die GoingPublic Media AG:
Die 1998 gegründete GoingPublic Media AG (www.goingpublic.de) zählt zu den führenden Zeitschriften-Fachverlagen in Deutschland rund um Unternehmensfinanzierung, Technologie und Investment/Börse und publiziert jährlich rund 70-80 Zeitschriftenausgaben, Newsletter und Bücher. Neben dem monatlich erscheinenden GoingPublic Magazin und seinen bekannten Sonderausgaben („Biotechnologie“, „Corporate Finance & Private Equity Guide“ u.a.) veröffentlicht der Verlag – ebenfalls monatlich – das VentureCapital Magazin, Plattform der Private Equity-Industrie im deutschsprachigen Europa mit einem breiten Inhaltsspektrum rund um Technologietrends, Unternehmensfinanzierung und VC-/Private Equity-Investments. Jährliche Sonderausgaben sind der „Tech-Guide“ sowie „Start-up – ein Leitfaden zu Gründung & Finanzierung“. Das Anlegermagazin Smart Investor richtet sich über die Finanzbeteiligung Smart Investor Media GmbH seit 2003 monatlich an den anspruchsvollen Privatinvestor, das HV Magazin zielt quartalsweise auf Vorstände, Aufsichtsräte und Investor Relations-Verantwortliche börsennotierter Unternehmen. Neu im Verlagsprogramm ist ab 2007 die „Unternehmeredition“, die sich 4 x jährlich an den mittelständischen Unternehmer wendet. Im Geschäftsbereich GoingPublic Services sind die Corporate Publishing Aktivitäten gebündelt; hier entstehen jährlich rund 10 Kundenmagazine und Newsletter. Die GoingPublic Media AG notiert seit 16. November im Open Market der Frankfurter Wertpapierbörse. Der vollumfängliche Wertpapierprospekt, am 10.11. gebilligt von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), ist unter www.goingpublic.de/ir abrufbar.

Über den Autor

Die GoingPublic Redaktion informiert über alle Börsengänge, Being Public, Investor Relations, Tax & Legal, Themen und Trends rund um die Hauptversammlung sowie Technologie – Finanzierung – Investment in den Lebenswissenschaften.