Werbung
Start Suche

Tom Tailor - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut
Quelle: Tom Tailor.

Chinesen wollen Tom Tailor retten

Wieder wird ein deutscher Mittelständler chinesisch: Der Beteiligungskonzern Fosun gab heute bekannt, die im SDAX notierte Modekette Tom Tailor übernehmen zu wollen. Zuletzt machte...

Tom Tailor Aktienkurs

Tom Tailor Aktienkurs - Zurück zur Startseite (function() { var po = document.createElement('script'); po.type =...

Tom Tailor

Trends aufnehmen und sie zu vernünftigen Preisen einer modebewussten Klientel anbieten, so lautet kurz zusammengefasst die Firmenphilosophie der Hamburger Tom-Tailor-Gruppe. Hintergrund für den Börsengang ist indes schlicht und einfach der Schuldenabbau. Das wirkt zwar nicht „sexy“, ist aber zweckdienlich.

Tom Tailor sollen 11 bis 15 Euro kosten

Die angebotenen bis zu 12,65 Mio. Aktien des Hamburger Traditionsunternehmens können vom 19. bis maximal 24. März gezeichnet werden. Planmäßig debütiert die Modekette dann am 26. März noch vor dem Chemielogistiker Brenntag im Prime Standard.

Tom Tailor bestätigt Börsenpläne

Noch für das 1. Halbjahr 2010 plant Tom Tailor einen Börsengang im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse. Die Modekette aus Hamburg erwartet einen Emissionserlös von rund 140 Mio. Euro.

Kinghero

Modisch soll es in Kürze schon wieder auf dem Frankfurter Parkett zugehen: Nach Tom Tailor (Ende März) zieht es auch das chinesische Fashion-Unternehmen Kinghero an die deutsche Börse. „Passt“ dieses Stück? – jedenfalls schaut’s gut aus.

Handelsbeginn am 26. März

Nach Kabel Deutschland hat soeben auch Tom Tailor einen genauen Zeitplan für seinen Börsengang veröffentlicht. Die Erstnotiz des Lifestyle-Unternehmens soll am 26. März erfolgen – vier Tage nach dem Handelsstart des Kabelnetzbetreibers. Die Zeichnungsfrist wird voraussichtlich vom 19. bis zum 24. März laufen.

ir 2016: Mutig sein für Neues

Das neue Jahr scheint voller neuer Gesetzgebungen zu sein: Sei es die Abschaffung des Quartalsberichts hin zur Quartalsmitteilung oder das Inkrafttreten des MAR (Market Abuse Regulation), das eine Änderung in den Marktmissbrauchsregulierungen vorsieht. Für IR‘ler eine große Herausforderung. Nicht zuletzt sorgten diese Themen für reichlich Diskussionsbedarf auf der diesjährigen Investor Relations Konferenz ir 2016, zu der cometis und der IR Club auch in diesem Jahr wieder einluden.

Index-Neusortierung: Covestro und Ströer neu im MDAX

Die Karten der Deutsche Börse-Indizes werden wie gewohnt vierteljährlich neu gemischt: Mit Wirkung zum 21. Dezember steigen einige Werte entweder in den nächst höheren Index auf oder ab - so z.B. Börsenneuling Covestro und der Außenwerbungsspezialist Ströer, die beide künftig in den MDAX einbezogen werden.

„IR 2015“: Offen. Ehrlich. Kommunizieren

Bereits am Vorabend traf sich die Financial Community zum obligatorischen Get-together, um sich in geselliger Runde für den nächsten Tag einzustimmen.

ANZEIGE

ANZEIGE