Start Suche

GSW Immobilien - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

GSW Immobilien Aktienkurs

GSW Immobilien Aktienkurs - Zurück zur Startseite (function() { var po = document.createElement('script'); po.type =...

GSW Immobilien

Die Berliner Wohnungsgesellschaft GSW wagt den zweiten Anlauf an die Börse. Im letzten Jahr sagten die Berliner den Börsengang zwei Tage vor dem geplanten Termin ab. Als Grund nannten sie die unruhige Stimmung an den Aktienmärkten. Dieses Jahr scheinen GSW weder die Unsicherheiten in Japan noch die Rettung Portugals von diesem Schritt abzuhalten.

GSW Immobilien

Nach einem längeren Hin-und-Her hat die Berliner Wohnungsgesellschaft die Weichen für den Börsengang gestellt. Damit kommt der größte private Wohnungseigentümer der Hauptstadt an die Börse. Das IPO ist jedoch alles andere als ein Selbstläufer.

IPO im Fokus: Noratis – mit Wohnimmobilien an die Börse

Der Bestandsentwickler Noratis plant noch Ende Juni ein IPO im neuen Marktsegment Scale der Frankfurter Börse. Mit den Erlösen von rund 45, 5 Mio. EUR will das Unternehmen in weitere Immobilienprojekte investieren.

M&A im Immobilienbereich: Da geht die Post ab

Der börsennotierte deutsche Immobiliensektor zeichnete sich in den letzten ein bis zwei Jahren nicht nur durch großvolumige IPOs (LEG, Deutsche Annington) und Secondary Offerings (LEG, Gagfah, Deutsche Annington) aus, sondern auch durch umfangreiche kapitalmarktgestützte M&A-Aktivitäten.

Indirekt in Immobilien

Bei Bürogebäuden ist eine Zertifizierung üblich geworden. Pflegeeinrichtungen werden teilweise extrem Cashflow-technisch erstellt. Logistikflächen rücken immer stärker in das Bewusstsein der Investoren. Bringt es...

Höhere Mieten bescheren GSW solide Quartalszahlen

Der Immobilienkonzern GSW legte heute seine letzten Quartalszahlen vor der Übernahme durch die Deutsche Wohnen vor. In den ersten drei Quartalen profierten die Berliner...

Deutsche Wohnen sichert sich Mehrheit an GSW

Einer großen Fusion in der deutschen Immobilienbranche steht kaum mehr etwas im Wege. Während der regulären Annahmefrist akzeptierte ein Großteil der Aktionäre der GSW Immobilien AG das öffentliche Umtauschangebot der Deutsche Wohnen AG, die sich damit über 75% der GSW-Aktien sicherte.

Deutsche Wohnen: Übernahmeangebot für GSW

Die beiden börsennotierten Wohnimmobilien-Unternehmen Deutsche Wohnen und GSW Immobilien stehen vor einem Zusammenschluss. Heute hat die Deutsche Wohnen ein Übernahmeangebot für alle GSW-Aktien abgegeben.

LEG Immobilien AG – Neue Heimat für Anleger

Als erstes Unternehmen im Jahr 2013 wagt der Immobilienkonzern LEG den Sprung an die Börse. Der Milliardenerlös, den Goldman Sachs und Perry Capital mit dem IPO erzielen wollen, fließt allerdings vollständig in die Taschen der Eigner. Statt einer beflügelnden Story kann der Börsenneuling höchstens mit einer attraktiven Dividende locken.

ANZEIGE

ANZEIGE

Jetzt LifeSciencesUpdate abonnieren und kostenloses GoingPublic-Ticket für die LABVOLUTION 21. – 23. Mai 2019 in Hannover gewinnen!
>> hier anmelden!