Start Suche

AutoBank - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Wiener Autobank AG in m:access gelistet

Ab März wird die Autobank AG als zweitgrößtes österreichisches Unternehmen nach der Beko Holding AG an der Börse München im Mittelstandssegment m:access gelistet. Vor allem Anleger und Investoren aus Süddeutschland sollen damit angesprochen werden.

AutoBank

Ausländische Börsenkandidaten kamen zuletzt fast ausschließlich aus China. Für die österreichische AutoBank lag Frankfurt deutlich näher. Und auch geschäftlich will sich der Autofinanzierer stärker in Deutschland engagieren. Hauptgrund für den Börsengang sind jedoch gesetzliche Vorschriften: Die Bank braucht Eigenkapital.

AutoBank AG

Die Wiener AutoBank will aller Voraussicht nach im November den Schritt aufs Frankfurter Börsenparkett wagen. Dabei strebt die Bank, die sich auf die Finanzierung von Kraftfahrzeugen spezialisiert hat, eine Erstnotiz im Entry Standard an.

m:access wird „grüner“: UmweltBank notiert ab heute im Mittelstandssegment der Börse München

Die seit 2001 an der Börse notierte UmweltBank ist seit heute im m:access der Börse München gelistet – zuvor wurde das Unternehmen im allgemeinen Freiverkehr am bayerischen Börsenplatz gehandelt.

ANZEIGE

ANZEIGE

Jetzt LifeSciencesUpdate abonnieren und kostenloses GoingPublic-Ticket für die LABVOLUTION 21. – 23. Mai 2019 in Hannover gewinnen!
>> hier anmelden!