Start Suche

Uniper - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Uniper-Papiere halten sich solide nach Börsengang

Deutschlands größter Energiekonzern E.ON hat am heutigen Montag seine Kraftwerks- und Energiehandelstochter Uniper an die Börse gebracht. Zu Handelsbeginn notierten die Aktien bei 10,02...

Spinoff: E.ON bringt Uniper an die Börse

Die E.ON-Tochter Uniper macht Ernst in Sachen so Börsengang: So wird das Energieunternehmen voraussichtlich am 12. September sein Börsendebüt hinlegen.

E.on will bei Uniper vorerst an Bord bleiben – Börsengang nach Sommerpause möglich

Der Energiekonzern E.on will zunächst 53% seiner Anteile an Uniper an die Börse bringen.

Aktivistische Aktionäre: aktiver als je zuvor

thyssenkrupp, Uniper, STADA, OHB – nur wenige Beispiele von deutschen Unternehmen, die in der jüngeren Vergangenheit in das Visier aktivistischer Aktionäre gerieten. Die Einfallstore, die die Aktivisten an Rhein und Ruhr, Nidda und Weser fanden, mögen unterschiedlich sein – belegen aber sämtlich die Qualität und Präsenz aktivistischer Kampagnen in Deutschland.

Spin-off versus Börsengang  

In Deutschland und Österreich hat die Abspaltung (Spin-off) als Strukturalternative zum klassischen Börsengang von Konzerneinheiten in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen. Die Spin-offs von Siemens/Osram (2013), Immofinanz/Buwog (2014), E.ON/Uniper (2016) sowie die Aufspaltung von Metro/Ceconomy (2017) sind hierfür prominente Beispiele.

In Bewegung: 13. Locations-Studie 2017

Traditionell halten die börsennotierten Unternehmen in Deutschland an einer einmal gewählten HV-Location gerne fest. Zu Veränderungen kommt es nur, wenn die Location nicht mehr zur Verfügung steht oder sich die Bedürfnisse des Unternehmens etwa aufgrund gestiegener oder gesunkener Besucherzahlen geändert haben.

Papiertiger oder Trend?

Spin-offs und Equity Carve-outs sind hierzulande zwar bei Weitem nicht so hoch im Kurs wie an angelsächsischen Kapitalmärkten, zumindest sind sie nach einer Hochphase Ende des vergangenen Jahrhunderts zuletzt aber wieder stärker in den Blickpunkt von Anlegern gerückt.

„Steuerneutralität bei deutschen Spin-offs“

Carve-outs bzw. Spin-offs scheinen am Kapitalmarkt aktuell in aller Munde zu sein - wie das Thema Spin-offs steuerlich behandelt wird, erklärt uns Daniel Sahm von ECOVIS im Gespräch.

Turbulente Aktienmärkte zeigen Spuren im weltweiten IPO-Markt

Die Bilanz des weltweiten IPO-Markts 2016 zeigt im zweiten Jahr in Folge einen Rückgang der Primärmarktaktivität.
IPO, Börsengang, fotolia

Börsengänge weltweit rückläufig ‚dank‘ Brexit, Trump & Co.

Ölpreisschwankungen, das Brexit-Votum und zuletzt die US-Wahl führten laut einer aktuellen EY-Analyse zu Rückgängen auf dem weltweiten IPO-Mark

ANZEIGE

ANZEIGE

Folgen Sie uns auch auf:

FollowerFolgen
AbonnentenAbonnieren