Werbung
Start Suche

Stemmer Imaging - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Börsengang geglückt: Stemmer Imaging startet über Ausgabepreis an der Börse

Der erste Scale-Neuzugang in diesem Jahr ist erfolgreich über die Bühne gegangen: Mit einem ersten Kurs von 36 EUR startete das Puchheimer Unternehmen über Ausgabepreis an der Frankfurter Börse - dieser wurde zuvor auf 34 EUR festgelegt.

IPO im Fokus: Stemmer Imaging – Wachstum im Blickfeld

Das Unternehmen strebt den Börsengang im Freiverkehr (Scale) der Frankfurter Wertpapierbörse an: Bis zu 108 Mio. EUR könnte Stemmer mit dem IPO einnehmen. Börsengang Das Angebot...

Stemmer Imaging notiert bald im Prime Standard

Die seit mehr als einem Jahr an der Börse notierte Stemmer Imaging AG wechselt am 10. Mai vom Scale-Segment in den Prime Standard der...

Stemmer Imaging übernimmt französische Elvitec

Rund fünf Monate nach dem Börsengang hat Stemmer Imaging seine Wachstumsstrategie umgesetzt und die französische Elvitec übernommen.

Stemmer Imaging kommt zu 34 EUR an die Börse

Stemmer Imaging hat den Ausgabepreis für seine Aktien auf 34 EUR je Aktie festgelegt - damit liegt der Emissionspreis in der Mitte der zuvor auf 32 bis 36 EUR festgelegten Zeichnungsspanne.

Stemmer Imaging – nächster IPO-Kandidat eilt aufs Börsenparkett

Stemmer Imaging will will vermutlich noch vor Ostern im Frankfurter Börsensegment Scale über die Bühne bringen.

Stemmer beabsichtigt Wechsel in den Prime Standard

Die Stemmer Imaging AG setzt ihr bereits im Jahresfinanzbericht 2017/18 angekündigtes Vorhaben um, in den Prime Standard der Deutschen Börse zu wechseln.  Stemmer Imaging setzt...

IPO im Fokus: Primepulse

Die Beteiligungsholding der Cancom-Gründer strebt an die Börse, die Zeichnungsfrist hat am heutigen Montag begonnen. Die Preisspanne liegt bei 22 bis 27 EUR, was...

Primepulse: Preisspanne 22-27 EUR, Volumen 127 bis 155 Mio. EUR

Der endgültige Angebotspreis und das Platzierungsvolumen werden im Rahmen eines Bookbuilding-Verfahrens ermittelt und voraussichtlich am 31. Oktober festgelegt. So werden 5 Mio. Primepulse-Aktien aus einer...

Nächster IPO-Kandidat: Primepulse plant Börsengang

Der Börsen-Herbst scheint aktuell in Fahrt zu kommen: Neben den IPO-Ankündigungen von Westwing, Knorr Bremse und GOVECS plant bereits ein nächster Börsenkandidat den Gang aufs Parkett. Die technologieorientierte Beteiligungsholding Primepulse steht offensichtlich kurz vorm Börsengang im Prime Standard der Frankfurter Börse.

ANZEIGE

ANZEIGE