Start Suche

Mynaric - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Mynaric beschließt Kapitalerhöhung

Der Vorstand der Mynaric AG hat zum Beginn der Woche eine Kapitalerhöhung um rund 7,4 % des Grundkapitals beschlossen. Die Erhöhung erfolgt gegen Bareinlagen...

SpaceX-Veteran Bulent Altan wird Teil des Mynaric Vorstands

Die seit Oktober 2017 an der Börse in Frankfurt notierte Mynaric AG hat diese Woche verkündet, dass sie den ehemaligen SpaceX und Airbus Vice...

Mynaric kooperiert mit Forschungsinstitut Leti

Die seit vergangenen November an der Börse notierte Mynaric AG hat die Vereinbarung einer Partnerschaft mit Leti bekannt gegeben. Gemeinsam mit dem französischen Forschungsinstitut der CEA Tech, wolle Mynaric die Entwicklung der Schlüsseltechnologie der Hochgeschwindigkeitskommunikation weiter vorantreiben.

Mynaric schöpft Greenshoe-Option vollständig aus

Die den Börsengang begleitende Bank Hauck & Aufhäuser nutzt jetzt die neuen Aktien um die vom Vorstand gewährten Wertpapierleihen zurückzuführen

Mynaric gibt Aktien am oberen Ende der Preisspanne aus

Der Laser-Spezialist Mynaric hat den Ausgabepreis für seine Aktien auf 54 EUR je Aktie festgelegt. Die Preisfestlegung erfolgte damit am oberen Ende der Preisspanne, die zwischen 45 und 54 EUR lag.

IPO im Fokus: Mynaric AG zieht’s in luftige Höhen

Der Pionier und Spezialist für Laser-basierte Kommunikationsnetzwerke sucht sein Heil am Kapitalmarkt: Damit fände zur Abwechslung mal kein Industrie-Spinoff alter Schule an die hiesigen...

Mynaric konkretisiert Börsenpläne

Börsenkandidat Mynaric gibt Details zum geplanten IPO bekannt: Die Preisspanne wurde auf 45 EUR bis 54 EUR je Aktie festgelegt.

Mynaric plant IPO in Frankfurt

Die Mynaric AG, Spezialist für Laser-basierte Kommunikationsnetzwerke in der Luft und im Weltall, bereitet den Börsengang in Frankfurt vor.

Dritter Börsengang in einer Woche: Befesa feiert IPO

Es ist der dritte Börsen-Neuzugang in Frankfurt in dieser Woche: Befesa startete heute mit einem Erstpreis von 28 EUR an der Börse.

HelloFresh schafft Börsengang

Der Kochboxen-Anbieter HelloFresh hat heute sein Börsendebüt gefeiert: Mit einem Erstkurs von 10,60 sind die Berliner an der Börse gestartet.

ANZEIGE

ANZEIGE

Jetzt LifeSciencesUpdate abonnieren und kostenloses GoingPublic-Ticket für die LABVOLUTION 21. – 23. Mai 2019 in Hannover gewinnen!
>> hier anmelden!